Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen. Cookie-Einstellungen | Datenschutz | Impressum

Cookie-Einstellungen

Gemswurz 'Magnificum'

Doronicum orientale 'Magnificum'

(0)

Doronicum orientale Magnificum
Doronicum orientale Magnificum
Doronicum orientale Magnificum
Doronicum orientale Magnificum
Eigenschaftenfilter
Blütenfarbe:
Blattfarbe:
Blütenfüllung:
Blütezeit:
Blütezeit_Monate:
Eigenschaften:
Wuchshöhe:
Containerware
Topfgröße: P 0,5
Pflanzbedarf/Pflanzabstand: ca. 12-17 Pflanzen pro m²
  • Lieferzeit: 4 - 6 Werktage**
3,95 €
Stk

Pflanzen, welche von Anfang an in einem Kunststoffcontainer gezogen werden sind Containerpflanzen. Sie können in frostfreien Perioden das ganze Jahr gepflanzt werden, da man den Wurzelballen beim Austopfen nicht beschädigt. Die ungefähren Maße der einzelnen Topfgrößen* anbei:

P 0,5 9 cm Ø, 0,5 Liter Volumen
P 1 / C1 11 cm Ø, 1,0 Liter Volumen
P 1,5 14 cm Ø, 1,5 Liter Volumen
C 2 17 cm Ø, 2,0 Liter Volumen
C 3 19 cm Ø, 3,0 Liter Volumen
C 4 21 cm Ø, 4,0 Liter Volumen
C 5 22 cm Ø, 5,0 Liter Volumen
C 7,5 26 cm Ø, 7,5 Liter Volumen
C 10 28 cm Ø, 10,0 Liter Volumen
 

*Bitte beachten Sie, dass die genauen Topfgrößen je nach Hersteller etwas variieren können.

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

Wuchs:
Buschiger Wuchs mit aufrechten Stängeln. Gut wüchsig.
Wuchshöhe:
ca. 40 bis 50 cm
Wuchsbreite:
ca. 25 bis 30 cm
Blatt:
Weiche, herzförmige, hellgrüne Blätter. Laubabwerfend.
Blüten:
Von April bis Mai schalenförmige, goldgelbe Blüten.
Standort:
Sonnige bis halbschattige Lage.
Boden:
Gut durchlässiger, sandig-humoser Gartenboden.
Verwendung:
In Gruppen (10 bis 12 Stück pro m²) für Beete, Freiflächen, und Kübel. Gute Bienenweide und Schnittblume.
Winterhärte:
Winterhart.
Besonderes:
Hoch wachsende Sorte mit großer, leuchtender Blüte, die ein Bienenmagnet sind und sich gut für den Schnitt eignen.
Die verschiedenen Wachstumsstadien von laubabwerfenden Stauden im Laufe eines Jahres:
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Frühling: Die Staude beginnt neu auszutreiben und bildet die ersten Blätter.

Sommer: Die Staude entwickelt sich zu voller Blüte und Blattbesatz.

Herbst: Die Staude wirft Blätter/Blüten ab und beginnt sich langsam in die Erde zurückzuziehen.

Winter: Die Staude hat sich komplett ins Erdreich zurückgezogen und sammelt Kraft für das neue Jahr.

Bei wintergrünen Stauden wird das Laub erst zum Ende des Winters hin abgeworfen.
Die Gämswurz ist ein beliebter Frühjahrsblüher, der viele Gärten im April und Mai mit seiner üppigen Blüte bereichert. Die Sorte 'Magnificum' ist dabei besonders großblumig und wird gern als Schnittblume genutzt. Bis zu 50 Zentimeter hoch kann die Staude werden und ist damit gut für den Beetvordergrund geeignet. Kombinieren Sie sie hier am besten mit roten Tulpen, blauen Traubenhyazinthen, violetten Krokussen oder himmelblauen Kaukasus-Vergissmeinnicht, um üppige Farbkompositionen zu erzielen.
 Solche Pflanzkombinationen erfreuen nicht nur das Auge, sondern stellen für Bienen und andere nützliche Insekten eine frühe Nahrungsquelle dar.

Doronicum orientale 'Magnificum' gedeiht sowohl in der Sonne als auch im Halbschatten. Ein gut durchlässiger, sandig-humoser Gartenboden bietet ideale Wuchsbedingungen, sodass die Pflanze problemlos gedeiht. Achten Sie darauf, dass der Boden nicht zu feucht ist. Dann benötigt sie kaum Pflege. Wir empfehlen Ihnen lediglich einen Rückschnitt nach der Blüte, um die Vitalität zu fördern. Im Herbst zieht sie sich die Staude sowieso in den Boden zurück und sammelt Kraft für das nächste Frühjahr. Dann wird Doronicum orientale 'Magnificum' Sie wieder mit einer reichen Blüte begeistern.

Kunden kauften dazu folgende Produkte