Elfenbein-Ginster 'Warminster'

Cytisus x praecox 'Warminster'
Artikelnummer cpwa

Der Elfenbeinginster 'Warminster' verdankt seinen deutschen Namen seinen cremeweißen Blüten, welche den Strauch im Frühjahr wie edles Elfenbein schmücken. Wie das X in der wissenschaftlichen Bezeichnung Cytisus x praecox 'Warminster' kennzeichnet, handelt es sich um eine Hybridform. Anders als seine Elternarten, der Purgier-Ginster und der Lusitanische Ginster, erweißt sich der Elfenbeinginster 'Warminster' als sicher winterhart und ist damit auch für heimische Gärten geeignet. Hier überzeugt er vor allem mit seiner plakativen Blüte. Diese ist in ihrem Reichtum unübertroffen und tröstet über die wenig prachtvolle Erscheinung des Strauches im Rest des Jahres hinweg. Mit geeigneten Pflanzpartnern wie imposanten Süßgräsern fügt sich Cytisus x praecox 'Warminster' ganzjährig überzeugend in Felssteppenpflanzungen und Heidegärten ein.

Die Pflege von Cytisus x praecox 'Warminster' erfordert nur wenig Aufmerksamkeit, wenn der Standort sinnvoll gewählt wird. Der Normalstrauch kommt mit Trockenheit gut zurecht, reagiert jedoch auf Staunässe und winterliche Nässe empfindlich. Ein durchlässiger, sandiger Boden bietet optimale Bedingungen. Bleiben Regenfälle aus, sollte der Elfenbeinginster 'Warminster' regelmäßig gewässert werden. Steht der Strauch möglichst sonnigen und an einem wärmebegünstigten Standort, fällt die Blüte besonders intensiv aus. Rückschnitte können bei Bedarf nach der Blüte vorgenommen werden, sollten aber nicht zu intensiv ausfallen. Ein Winterschutz ist nicht notwendig.

Ratgeber zu Besenginster (Cytisus scoparia) - Tipps rund um die Pflanzung und Pflege
In unserem Gartenratgeber finden sie interessante Informationen über Besenginster, wie zum Beispiel über den richtigen Standort, Rückschnitt und weitere Pflege.
4,95 € /Stk
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Bitte beachten Sie den Mindestbestellwert von 20 EUR.
Wuchs: In der Jugend kompakter bis halbkugeliger, später struppig wirkender Strauch mit dichten Trieben.
Wuchshöhe: ca. 150 bis 200 cm.
Wuchsbreite: ca. 100 bis 200 cm.
Blatt: Lanzettliche, hellgrüne Blätter in Wechselstellung.
Blüten: Überreiche, schmetterlingsförmige Einzelblüten von April bis Mai.
Früchte: Hülsenfrucht.
Standort: Sonniger Standort.
Boden: Trockener, kalkfreier, sandiger Boden.
Verwendung: Steppengarten, Alpinarien, Kübelpflanzung, Bienenweide.
Winterhärte: Winterhart.
Besonderes: Robuster Ginster mit zahlreichen cremeweißen Blüten.

Passendes Zubehör zum neuen Grün:

Kunden kauften dazu folgende Artikel:
Auf Lager
Cytisus scoparius Apricot Gem
Edelginster 'Apricot Gem' Cytisus scoparius 'Apricot Gem'
4,95 € /Stk *
Auf Lager
Cytisus scoparius Lena
Cytisus scoparius Lena
Edelginster 'Lena' Cytisus scoparius 'Lena'
ab 4,95 € *
Cytisus x praecox White Lion
Elfenbein Ginster 'White Lion' Cytisus x praecox 'White Lion'
4,95 € /Stk *
Auf Lager
Cytisus scoparius Eva
Edelginster 'Eva' Cytisus scoparius 'Eva'
4,95 € /Stk *
Auf Lager
Cytisus scoparius Lunagold
Edelginster 'Lunagold' Cytisus scoparius 'Lunagold'
4,95 € /Stk *
Cytisus scoparius Moyclare Pink
Edelginster 'Moyclare Pink' Cytisus scoparius 'Moyclare Pink'
4,95 € /Stk *
kein Bild
Sonderpreis
Topartikel
Bestseller
lagernd
Preis: *
/