Zyperngras

Cyperus longus
Artikelnummer clo
Die verschiedenen Wachstumsstadien von Gräsern im Laufe eines Jahres:
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Ausführliche Erläuterung zu den Stadien

Das Hohe Zyperngras ist eine heimische Wildstaude, die im Garten einen Hauch von Exotik versprüht. Mit ihrem ausläuferbildenden Wuchs sorgt Cyperus longus für ein dichtbuschiges Erscheinungsbild, welches von Weitem an die Papyruspflanze erinnert. Im Juli präsentieren sich die sparrigen Blütenrispen in dunklen Farbtönen, die von Braun bis Rot reichen. Sie sorgen bis in den September für eine dezente und harmonische Untermalung der Farbenpracht.

Als einziges winterhartes Sauergras aus der Gattung Cyperus erfreut sich das Lange Zyperngras einer besonderen Beliebtheit. Es schmückt nicht nur sonnige Bereiche, sondern fühlt sich auch im Halbschatten wohl. Das Gewächs legt großen Wert auf einen lehmigen Boden mit humosen und nährstoffreichen Eigenschaften. Dieser darf gerne frisch bis feucht sein.

Cyperus longus kreiert eine besondere Kulisse am Teichrand oder in der Flachwasserzone, die bis 20 Zentimeter tief sein darf. Mit dem Ziergras wirken Randbereiche von Swimmingpools wie eine Oase. Um eine unkontrollierte Verbreitung über Ausläufer zu unterbinden, empfiehlt sich die Verwendung eines Pflanzkorbes. Im Kübel fühlt sich das Gewächs wohl, wenn dieser ein Volumen von mindestens zehn Liter gewährleistet.

3,90 € /Stk
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Bitte beachten Sie den Mindestbestellwert von 20 EUR.
Wuchs: Aufrechtes Gras mit Ausläufern, das an Papyrus erinnert.
Wuchshöhe: ca. 80 bis 100 cm
Wuchsbreite: ca. 40 bis 60 cm
Blatt: Quirlig angeordnete Blätter, die lanzettlich ausgezogen sind.
Blüten: Rotbraune Einzelblüten in rispenartigen Blütenständen, die sich von Juli bis September zeigen.
Früchte: Rötlichbraune bis schwarze dreikantige Frucht, die eine aufgesetzte Spitze aufweist.
Standort: Sonnige bis halbschattige Lagen.
Boden: Gedeiht auf humosen und nährstoffreichen Untergründen, die frisch bis feucht sind.
Verwendung: An Bachläufen und Teichrändern oder in der Uferzone, auch als Kübelpflanze geeignet.
Winterhärte: Gut winterhart, bis -17 °C.
Besonderes: Sumpf- oder Wasserpflanze, die eine exotische Atmosphäre kreiert.
Blattfarbe: Grün
Blütezeit: SommerHerbst
Blütezeit_Monate: JuliAugustSeptemberOktober
Standort: Sonne Sonne Halbschatten Halbschatten
Verwendung: Sumpf- & Wasserpflanzen
Wuchshöhe: ca. 50-75 cmca. 75-100 cm

Passendes Zubehör zum neuen Grün:

Kunden kauften dazu folgende Artikel:
Calamagrostis x acutiflora Karl Foerster
Garten-Reitgras - Sandrohr 'Karl Foerster' Calamagrostis x acutiflora 'Karl Foerster'
ab 3,35 € *
Molinia caerulea Edith Dudscus
Moor-Pfeifengras 'Edith Dudszus' Molinia caerulea 'Edith Dudscus'
ab 3,95 € *
Calamagrostis acutiflora Waldenbuch
Calamagrostis acutiflora Waldenbuch
Reitgras 'Waldenbuch' Calamagrostis acutiflora 'Waldenbuch'
3,95 € /Stk *
kein Bild
Sonderpreis
Topartikel
Bestseller
lagernd
Preis: *
/