Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen. Cookie-Einstellungen | Datenschutz | Impressum

Cookie-Einstellungen

Peking-Zwergmispel

Cotoneaster acutifolius

(0)

Cotoneaster acutifolius
Cotoneaster acutifolius
Cotoneaster acutifolius
Cotoneaster acutifolius
Eigenschaftenfilter
Blütenfarbe:
,
Blattfarbe:
Blütezeit:
Blütezeit_Monate:
Eigenschaften:
Verwendung:
Containerware
Topfgröße: C 3
Liefergröße: 40-60 cm
5,45 €

Pflanzen, welche von Anfang an in einem Kunststoffcontainer gezogen werden sind Containerpflanzen. Sie können in frostfreien Perioden das ganze Jahr gepflanzt werden, da man den Wurzelballen beim Austopfen nicht beschädigt. Die ungefähren Maße der einzelnen Topfgrößen* anbei:

P 0,5 9 cm Ø, 0,5 Liter Volumen
P 1 / C1 11 cm Ø, 1,0 Liter Volumen
P 1,5 14 cm Ø, 1,5 Liter Volumen
C 2 17 cm Ø, 2,0 Liter Volumen
C 3 19 cm Ø, 3,0 Liter Volumen
C 4 21 cm Ø, 4,0 Liter Volumen
C 5 22 cm Ø, 5,0 Liter Volumen
C 7,5 26 cm Ø, 7,5 Liter Volumen
C 10 28 cm Ø, 10,0 Liter Volumen
 

*Bitte beachten Sie, dass die genauen Topfgrößen je nach Hersteller etwas variieren können.

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

Wuchs:
Zunächst straff aufrecht, später breit-ausladend wachsender Strauch mit gutem Ausschlagvermögen.
Wuchshöhe:
ca. 2 bis 3 m
Wuchsbreite:
ca. 2 bis 3 m
Blatt:
Eiförmige bis elliptische, glänzend dunkelgrüne Blätter mit leuchtend braunroter Herbstfärbung. Laubabwerfend.
Blüten:
Im Mai und Juni 2 bis 4 cm große Schirmrispen aus 2 bis 5 Blüten in Weiß mit rötlichen Anflug.
Früchte:
Schwarze, 6 bis 8 mm große, verkehrt eirunde, zottig behaarte Früchte, die von August bis September reifen.
Standort:
Sonnige bis halbschattige Lage. Stadtklimafest.
Boden:
Sandig-lehmige und nährstoffreiche Böden. Anspruchslos und trockenheitsresistent.
Verwendung:
Als Gruppen- und Heckengehölz.
Winterhärte:
Sehr winterhart.
Besonderes:
Selten verwendetes, aber sehr robustes Gehölz.
Die sommergrüne Peking-Zwergmispel stammt ursprünglich aus Russland, China sowie Korea und wird eher selten kultiviert. Dennoch ist der zwei bis vier Meter hohe, breitwüchsige Strauch ein attraktives Ziergehölz für den Garten und Parkanlagen. Die junge Strauchmispel wächst straff aufrecht, während sie später einen eher breiten Wuchs zeigt. Von Mai bis Juni zeigen sich die rötlichen Blüten, aus denen sich im Sommer die schwarzen, eirunden Früchte entwickeln. Die ovalen bis elliptischen Blätter sind glänzend dunkelgrün mit einer weißlich-grünen Blattunterseite. Im Herbst erscheinen sie dagegen in einem wunderschön leuchtenden Braunrot.

Das aus asiatischen Steppen und Trockenwäldern stammende Gehölz ist äußerst stadtklima- und rauchfest. Auch Frost macht dem Cotoneaster acutifolius nichts aus. Gern wächst die Pflanze an sonnigen bis halbschattigen Standorten mit einem sandig-lehmigen und nährstoffreichen Boden. Trockenheit und Kalk verträgt das Gehölz dabei hervorragend. Nutzen Sie die gut ausschlagfähige Zwergmispel für Gruppen- oder Heckenpflanzungen und bereichern Sie Ihren Garten mit einem attraktiven Strauch.
Ratgeber zu Zwergmispeln (Cotoneaster) - Tipps rund um die Pflanzung und Pflege
In unserem Gartenratgeber finden sie interessante Informationen über Cotoneaster. Wie zum Beispiel über den richtigen Standort und deren Pflege.

Kunden kauften dazu folgende Produkte