Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen. Cookie-Einstellungen | Datenschutz | Impressum

Cookie-Einstellungen

Rote Keulenlilie 'Red Star'

Cordyline australis 'Red Star'

(0)

Cordyline australis Red Star
Cordyline australis Red Star
Cordyline australis Red Star
Cordyline australis Red Star
Eigenschaftenfilter
Blütenfarbe:
Blütezeit:
Blütezeit_Monate:
Laub:
Wuchs:
Wuchshöhe:
Aus unserer eigenen Baumschule
Topfgröße: C 7,5
24,95 €
Containerware
Topfgröße: C 7,5
24,95 €

Pflanzen, welche von Anfang an in einem Kunststoffcontainer gezogen werden sind Containerpflanzen. Sie können in frostfreien Perioden das ganze Jahr gepflanzt werden, da man den Wurzelballen beim Austopfen nicht beschädigt. Die ungefähren Maße der einzelnen Topfgrößen* anbei:

P 0,5 9 cm Ø, 0,5 Liter Volumen
P 1 / C1 11 cm Ø, 1,0 Liter Volumen
P 1,5 14 cm Ø, 1,5 Liter Volumen
C 2 17 cm Ø, 2,0 Liter Volumen
C 3 19 cm Ø, 3,0 Liter Volumen
C 4 21 cm Ø, 4,0 Liter Volumen
C 5 22 cm Ø, 5,0 Liter Volumen
C 7,5 26 cm Ø, 7,5 Liter Volumen
C 10 28 cm Ø, 10,0 Liter Volumen
 

*Bitte beachten Sie, dass die genauen Topfgrößen je nach Hersteller etwas variieren können.

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

Wuchs:
Blätter bilden einen Stamm und erzeugen ein palmenartiges Aussehen.
Wuchshöhe:
bis ca. 300 cm
Wuchsbreite:
ca. 150 bis 200 cm
Blatt:
Lanzettliches und bogenförmig überhängendes Laub mit bronzeroter Färbung, immergrün.
Blüten:
Elfenbeinfarbene Einzelblüten mit zartem Duft sitzen in dichten Blütenrispen, von Juni bis August.
Früchte:
Rote Beeren reifen zwischen September und November.
Standort:
Sonnige bis halbschattige Lagen.
Boden:
Gedeiht in durchlässigen und nährstoffreichen Böden, gerne sandig-lehmig. Bevorzugt frische Bedingungen.
Verwendung:
In tropischen Wintergärten oder im Freiland.
Winterhärte:
Bedingt winterhart, bis -10 °C.
Besonderes:
Etagenförmiger und verzweigter Wuchs schafft eine architektonische Struktur im Garten.

Dieses subtropische Spargelgewächs schafft eine exotische Atmosphäre im Garten. Cordyline australis 'Red Star' weiß mit ihren Vorzügen zu glänzen. Ihre Blätter leuchten in atmosphärischen Bronzetönen und setzen attraktive Akzente. Die Blattscheiden bilden mit der Zeit eine Art Stamm, wobei die Blattflächen verwelken. Dadurch entsteht eine palmenartige Krone. Verzweigungen sind nicht selten, sodass diese Cordyline bei guter Pflege mehrere Köpfe entwickelt und für architektonische Highlights sorgt.

Cordyline australis 'Red Star' gedeiht auf Substraten mit lockerer Struktur und nährstoffreichen Bedingungen. Normale Gartenböden schaffen gute Voraussetzungen für ein gesundes Wachstum. Bei schweren Lehmböden empfiehlt sich eine Auflockerung mit grobkörnigem Sand, damit keine Staunässe entsteht. Die Staude legt großen Wert auf eine gleichmäßige Feuchtigkeit im Boden. Durch das regelmäßige Abzupfen verwelkter Blätter entsteht die typische Palmenform. Mit einem Schutz vor eisigen Winden und Frösten übersteht die farbenfrohe Pracht die frostige Jahreszeit besser.

Die Keulenlilie fügt sich perfekt in den tropischen Palmengarten ein. Es macht nicht nur im Wintergarten eine gute Figur, sondern erweist sich auch als dankbare Staude im Freiland. Hier schmückt sie geschützte Gartenbereiche in der Nähe von Hausfassaden.

Kunden kauften dazu folgende Produkte