Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen. Cookie-Einstellungen | Datenschutz | Impressum

Cookie-Einstellungen

Waldrebe Yukikomachi weiss

Clematis 'Yukikomachi'

(0)

Clematis Yukikomachi
Containerware
Topfgröße: C 2
Liefergröße: 60-100 cm
  • Lieferzeit: 3 - 5 Werktage**
2424h Versand
möglich**
10,95 €
Stk

Pflanzen, welche von Anfang an in einem Kunststoffcontainer gezogen werden sind Containerpflanzen. Sie können in frostfreien Perioden das ganze Jahr gepflanzt werden, da man den Wurzelballen beim Austopfen nicht beschädigt. Die ungefähren Maße der einzelnen Topfgrößen* anbei:

P 0,5 9 cm Ø, 0,5 Liter Volumen
P 1 / C1 11 cm Ø, 1,0 Liter Volumen
P 1,5 14 cm Ø, 1,5 Liter Volumen
C 2 17 cm Ø, 2,0 Liter Volumen
C 3 19 cm Ø, 3,0 Liter Volumen
C 4 21 cm Ø, 4,0 Liter Volumen
C 5 22 cm Ø, 5,0 Liter Volumen
C 7,5 26 cm Ø, 7,5 Liter Volumen
C 10 28 cm Ø, 10,0 Liter Volumen
 

*Bitte beachten Sie, dass die genauen Topfgrößen je nach Hersteller etwas variieren können.

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

Wuchs:
Schlingende Kletterpflanze mit lockeren Verzweigungen.
Wuchshöhe:
ca. 180 bis 300 cm
Wuchsbreite:
ca. 50 bis 100 cm
Blatt:
Dreifach gefiedertes Laub mit breit eiförmigen und zugespitzten Teilblättchen.
Blüten:
Von Juni bis September zeigen sich tellerförmige und weißliche Einzelblüten mit bläulichen bis lilafarbenen Nuancen.
Früchte:
Federartig behaarte Samen.
Standort:
Sonnige bis halbschattige Lagen.
Boden:
Gedeiht auf durchlässigen und lockeren Substraten mit nährstoffreichen Eigenschaften.
Verwendung:
Für die Fassadenbegrünung. Wächst an Pergolen, Gitterstäben und Rosenbögen.
Winterhärte:
Sehr gut winterhart, bis -26 °C.
Besonderes:
Reichblühende Sorte mit bis zu 10 cm großen Blüten.

Diese Sorte ist ein Symbol für die japanische Dichtkunst, was sich nicht nur im Sortennamen zeigt. Die Clematis 'Yukikomachi' wartet mit einer Blütenfülle auf, die ihresgleichen sucht. Ab Juni findet sich der Gärtner in einer Traumwelt wieder, wenn er die wohl schönsten Blüten unter allen Waldreben betrachtet. Die Tellerform wird durch perfekt gestaltete Kronblätter verursacht, die von einem bräunlichen Mittelstreif durchzogen sind und deren Ränder sanft gewellt erscheinen. Die weiße Grundfarbe weist zum Rand bläuliche bis lilafarbene Schattierungen auf.

Jedes Gedicht benötigt ein Grundgerüst, welches bei Clematis 'Yukikomachi' durch einen sonnigen Platz gebildet wird. Die Kletterpflanze fühlt sich in halbschattigen Bereichen gleichermaßen wohl. Ein gesundes Pflanzenwachstum erfordert einen lockeren Boden, in dem das Wasser gut abläuft und die Wurzeln nicht eingeschränkt sind. Nährstoffreiche Verhältnisse fördern die Vitalität.

Die Waldrebe 'Yukikomachi' bereichert den Rosengarten, indem sie die Begrünung in vertikaler Richtung ausdehnt. An Fassaden liefert sich die Sorte verspielte und zugleich kraftvolle Duelle, wenn sie die Nachbarschaft zu Efeu und Baumwürger genießen darf. Prachtspieren, Schildfarn und Hoher Waldgeißbart prägen die vorderen Bereiche dieses Arrangements, sodass ein wildes und natürliches Gesamtkunstwerk entsteht.

Ratgeber zu Waldreben (Clematis) - Tipps rund um die Pflanzung und Pflege
In unserem Gartenratgeber finden sie interessante Informationen über Clematis, wie zum Beispiel über den richtigen Standort, Rückschnitt und weitere Pflege.

Kunden kauften dazu folgende Produkte