Lanzen Silberkerze

Cimicifuga racemosa var.cordifolia
Artikelnummer crvco
Die verschiedenen Wachstumsstadien von laubabwerfenden Stauden im Laufe eines Jahres:
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Ausführliche Erläuterung zu den Stadien
Dank ihrer markanten Blütenstände ist die aus dem Osten Nordamerikas stammende Lanzen-Silberkerze ein echter Hingucker für den Garten. Im August und September sorgen die aufrecht über dem Laub herausragenden Blütenkerzen für Aufsehen und leuchten mit ihrer cremeweißen bis weiß-gelben Färbung schon von Weitem auf. Damit sie besonders strahlend erscheinen, empfehlen wir sie vor einen dunklen Hintergrund zu pflanzen. Aber auch auf der Freifläche macht sich die 1,5 bis 2,5 Meter emporragende Staude mit dem dichten, horstartigen Blattwerk sehr schön. Der grundständige Blattschopf sorgt hier für einen prächtigen Kontrast zu den linealen Blüten, die wie Lanzen herausragen.
Aufgrund ihres imposanten Wuchses kann die Cimicifuga racemosa var. cordifolia gut als Solitär verwendet werden, macht sich aber auch in Gruppen sehr schön und garantiert so eine einfache Begrünung größerer Flächen. Wer die Lanzen-Silberkerze in Rabatten nutzt, kann sie mit Funkien, Rodgersien oder anderen markanten Schattenstauden kombinieren.

Die sehr ausdauernde und winterharte Staude liebt halbschattige bis schattige Lagen, verträgt aber auch Sonne und Trockenheit. Ideal sind dennoch frische, gut durchlässige sowie humus- und nährstoffreiche Böden. Da sie einen geringen Pflegebedarf hat, ist sie auch für Gartenanfänger geeignet.
Holen Sie sich diese imposante Schönheit in den Garten und schenken Sie Insekten eine tolle Bienenweide.
7,95 € /Stk
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Bitte beachten Sie den Mindestbestellwert von 20 EUR.
Wuchs: Grundständige Blattschopf mit aufrechten Blütenständen.
Wuchshöhe: ca. 150 bis 250 cm
Blatt: Gefiederte, dunkelgrüne Blätter. Laubabwerfend.
Blüten: Im August und September aufrechte, cremeweiße Blütenstände.
Früchte: Fruchtstände mit aufspringenden Balgfrüchten.
Standort: Halbschattige bis schattige Lagen.
Boden: Frische, humusreiche und durchlässige Böden.
Verwendung: Einzeln oder in Gruppen für Freiflächen, Rabatten und Gehölzränder. Gute Bienenweide.
Winterhärte: Winterhart.
Besonderes: Imposante und sehr ausdauernde Staude.
Blütenfarbe: Weiss
Blattfarbe: Grün
Blütezeit: Sommer
Blütezeit_Monate: AugustSeptember
Standort: Halbschatten Halbschatten Schatten Schatten
Laub: laubabwerfend
Eigenschaften: winterhart
Verwendung: Bienen- und InsektenfreundlichGehölzrand

Passendes Zubehör zum neuen Grün:

Kunden kauften dazu folgende Artikel:
Cimicifuga racemosa
Cimicifuga racemosa
Trauben-Silberkerze Cimicifuga racemosa
7,55 € /Stk *
Astilbe arendsii Fanal
Astilbe arendsii Fanal
Arends Prachtspiere 'Fanal' Astilbe arendsii 'Fanal'
4,30 € /Stk *
Aruncus dioicus (sylvester)
Aruncus dioicus (sylvester)
Hoher Wald-Geißbart 'Silvester' Aruncus dioicus (sylvester)
4,40 € /Stk *
Cimicifuga simplex Brunette
Cimicifuga simplex Brunette
Oktober Silberkerze 'Brunette' Cimicifuga simplex 'Brunette'
11,95 € /Stk *
Astilbe arendsii Brautschleier
Astilbe arendsii Brautschleier
Arends Prachtspiere 'Brautschleier' Astilbe arendsii 'Brautschleier'
4,30 € /Stk *
Geranium macrorrhizum White Ness
Balkan Storchschnabel 'White Ness' Geranium macrorrhizum 'White Ness'
4,40 € /Stk *
kein Bild
Sonderpreis
Topartikel
Bestseller
lagernd
Preis: *
/