Herbst-Chrysantheme 'Herbstbrokat'

Chrysanthemum hortorum 'Herbstbrokat'
Artikelnummer chher
Die verschiedenen Wachstumsstadien von laubabwerfenden Stauden im Laufe eines Jahres:
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Ausführliche Erläuterung zu den Stadien

Die Winteraster 'Herbstbrokat' bringt warme Akzente in den Herbst- und Wintergarten. Von Oktober bis November ist diese bewährte, 1920 von Karl Foerster gezüchtete Sorte überreich mit kleinen, duftenden Pomponblüten übersät. Die bronzefarbenen Einzelblüten besitzen dabei eine rotbraune Mitte und hellen nach außen hin auf. Sie sind sehr gut zum Schnitt geeignet und bringen Wärme ins Haus. Bei einer Wuchshöhe von 50 bis 70 cm bleibt sie relativ niedrig und wächst kompakt buschig. Damit eignen sie sich sowohl für die Pflanzung in Beete und Freiflächen als auch für Kübel. So können Sie Balkone und Terrassen bereichern und eine schöne Stimmung zaubern.

Um der Chrysanthemum hortorum 'Herbstbrokat' einen guten Wuchs zu garantieren, sollten Sie sie an einen geschützten, warmen Standort mit einem nährstoffreichen Boden setzen. Da die Pflanzen Winternässe gar nicht vertragen, muss der Boden gut durchlässig sein. Empfehlenswert ist zudem ein Winterschutz aus Reisig. So geschützt wird Ihnen die Staude viele Jahre lang Freude bereiten und sie mit ihrer Schönheit sowie dem zarten Duft begeistern.

Tipp: Schneiden Sie das Laub erst im Frühjahr zurück, um die Pflanze im Winter besser zu schützen.

Ratgeber zu Chrysanthemen (Chrysanthemum) - Tipps rund um die Pflanzung und Pflege
In unserem Gartenratgeber finden sie interessante Informationen über Chrysanthemen, wie zum Beispiel über den richtigen Standort, Rückschnitt und weitere Pflege.
ab 4,50 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Wuchs: Kompakter, buschiger Wuchs.
Wuchshöhe: ca. 50 bis 70 cm
Wuchsbreite: ca. 40 bis 50 cm
Blatt: Ovales, stark gefingerte, dunkelgrüne Blätter. Laubabwerfend.
Blüten: Von Oktober bis November bronzefarbene Pomponblüten mit dunkler Mitte.
Standort: Sonnige und warme Lagen.
Boden: Frischer, gut durchlässiger sowie nährstoffreicher Boden.
Verwendung: Als Blütenschmuck-, Duft- und Schnittstaude in Haus-, Vor- und Bauerngärten. Auch für Kübel geeignet.
Winterhärte: Winterhart. Schutz aus Reisig ratsam.
Besonderes: Bewährte, bereits 1920 von Karl Foerster (DE) gezüchtete Sorte mit warmer Blütenfärbung.
Kunden kauften dazu folgende Artikel:
Bestseller
Chrysanthemum hortorum Julia
Winteraster 'Julia' Chrysanthemum hortorum 'Julia'
ab 4,50 € *
Bestseller
Chrysanthemum hortorum Bienchen
Chrysanthemum hortorum Bienchen
Winteraster 'Bienchen' Chrysanthemum hortorum 'Bienchen'
ab 4,50 € *
Bestseller
Chrysanthemum hortorum Brennpunkt
Winteraster 'Brennpunkt' Chrysanthemum hortorum 'Brennpunkt'
ab 4,50 € *
Bestseller
Chrysanthemum hortorum Schneesturm
Winteraster 'Schneesturm' Chrysanthemum hortorum 'Schneesturm'
ab 4,50 € *
Chrysanthemum hortorum Poesie
Chrysantheme 'Poesie' Chrysanthemum hortorum 'Poesie'
ab 4,50 € *
Bestseller
Chrysanthemum arcticum Roseum
Chrysanthemum arcticum Roseum
Grönland-Margerite 'Roseum' Chrysanthemum arcticum 'Roseum'
ab 2,95 € *
Sonderpreis
Topartikel
Bestseller
lagernd
Preis: *
/