Amerikanischer Judasbaum 'Traveller'

Cercis canadensis 'Traveller'
Artikelnummer cctr
Mit diesem Judasbaum erzeugen Sie eine mystische Atmosphäre im Garten. Die überhängenden Triebe stechen ab April besonders heraus, denn dann ist der Strauch von unzähligen Blüten in Schmetterlingsform übersät. Sie entstehen direkt am Holz noch bevor die Blätter austreiben. Wenn die Blüten langsam verwelken, zeigt sich ein rötlicher Blattaustrieb. Die herzförmigen Blattspreiten vergrünen während sie sich entfalten. Im Herbst hüllen sie den Garten in einen leuchtenden Schleier mit attraktiven Gelb- und Orangetönen. 'Traveller' ziert den Garten als Solitärgehölz.

In Heckenanpflanzungen stechen die zarten Blüten deutlich hervor. Das baumförmige Gehölz kann auch im Kübel kultiviert werden. Als Topfpflanze verschönert der Judasbaum Hauseingänge oder Balkone in sonnigen bis halbschattigen Lagen. Der Boden darf nährstoffreich sein und frische Verhältnisse gewährleisten. Eine durchlässige Struktur ist von großer Bedeutung, damit sich keine Staunässe entwickelt. Die Pflege beschränkt sich bei dieser Sorte auf ein Minimum. Sorgen Sie im Sommer für ausreichend Feuchtigkeit und geben Sie dem Gehölz vor der Blüte frischen Kompost. Regelmäßige Rückschnitt sind nicht notwendig.
Ratgeber zu Judasbäumen (Cercis) - Tipps rund um die Pflanzung und Pflege
In unserem Gartenratgeber finden sie interessante Informationen über den Judasbaum, wie zum Beispiel über den richtigen Standort, Rückschnitt und weitere Pflege.
32,95 € /Stk
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Wuchs: Baumförmig mit überhängenden Zweigen, ausladende und buschige Gestalt.
Wuchshöhe: ca. 250-300 cm
Wuchsbreite: Bis 200 cm
Blatt: Breite und ledrige Blätter mit zugespitzem Ende, Blattgrund herzförmig. Austrieb rot, später grün. Herbstfärbung gelb bis orange.
Blüten: Schmetterlinsgförmige Blüten in Büscheln, leuchte rosafarben bis pink. Von April bis Mai.
Früchte: Längliche Hülsenfrucht, braun gefärbt und trockenhäutig.
Standort: Sonnige bis halbschattige Lagen.
Boden: Humose, nährstoffreiche Böden mit frischen und durchlässigen Bedingungen. Empfindlich gegen Staunässe.
Verwendung: Einzelstellung oder Heckenpflanzungen. Für Kübelpflanzung geeignet.
Winterhärte: Sehr gut winterhart.
Besonderes: Malerische Form ähnlich der Trauerweide.
Blütenfarbe: Rosa Pink
Blattfarbe: Grün
Blütenfüllung: Einfach Einfach
Blütezeit: Frühling
Blütezeit_Monate: AprilMai
Standort: Sonne Sonne Halbschatten Halbschatten
Laub: sommergrün
Eigenschaften: Herbstfärbungwinterhart
Kletternd: Nein
Verwendung: Hecken niedrigHecken hochTopfgarten (Terasse & Balkon)Indian Summer - Herbstpflanzen
Wuchs: aufrecht
Wuchshöhe: ca. 250-300 cmca. 300 cm +

Passendes Zubehör zum neuen Grün:

Kunden kauften dazu folgende Artikel:
kein Bild
Sonderpreis
Topartikel
Bestseller
lagernd
Preis: *
/