Rotblättriger Baumwürger Hercules (männlich)

Celastrus orbiculatus 'Hercules'
Celastrus orbiculatus Hercules
Eigenschaftenfilter
Blütenfarbe:
,
Blattfarbe:
Blütenfüllung:
Blütezeit:
Blütezeit_Monate:
Eigenschaften:
Kletternd:
Ja
Winterhärtezone:
Wuchs:
Containerware
Topfgröße: C2
Liefergröße: 40-60 cm
  • Lieferzeit: 6 - 8 Werktage**
9,95 €
Stk
Topfgröße: C2
Liefergröße: 60-100 cm
  • Lieferzeit: 6 - 8 Werktage**
15,95 €
Stk

Pflanzen, welche von Anfang an in einem Plastiktopf gezogen werden sind Containerpflanzen. Sie können in frostfreien Perioden das ganze Jahr gepflanzt werden, da man den Wurzelballen beim Austopfen nicht beschädigt. 

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

Baumwürger scheinen enorme Kräfte zu besitzen. Wenn ihre Triebe an einem Baumstamm empor wachsen und mit der Zeit verholzen, entsteht eine starke Würgekraft. Mit dieser speziellen Eigenschaft erklimmt die Kletterpflanze luftige Höhen, um möglichst viel Sonnenlicht abzubekommen. Celastrus orbiculatus 'Hercules' ist eine männliche Sorte, die mit ihrem lockeren Wuchs für eine dezente Begrünung in vertikaler Ausdehnung sorgt. Während die Blüten eher unscheinbar sind, trumpft das Gewächs im Spätsommer und Herbst mit einem leuchtenden Fruchtschmuck.

Die orangegelben Farben der Beeren kommen in sonnigen Bereichen besonders gut zur Geltung. Halbschattige Standorte sind gleichermaßen für eine Bepflanzung geeignet. Die Anspruchslosigkeit des Baumwürgers sorgt dafür, dass 'Hercules' auf nahezu allen Böden gedeiht. Diese Sorte verträgt sowohl trockenere Bedingungen als auch feuchte Verhältnisse.

Aufgrund des schlingenden und würgenden Wachstums ist eine Pflanzung an der Stammbasis junger Bäume nicht empfehlenswert. Stabile Rankhilfen aus Metall stellen die ideale Basis dar, damit sich Celastrus orbiculatus 'Hercules' uneingeschränkt in die Höhe ausbreiten kann. Der Flachwurzler dient für die Verschönerung von Fassaden und liefert Vögeln in der zweiten Jahreshälfte saftige Beeren.