Grünweiße Segge 'Everest'

Carex oshimensis 'Everest'
Artikelnummer coever
Die verschiedenen Wachstumsstadien von Gräsern im Laufe eines Jahres:
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Ausführliche Erläuterung zu den Stadien

Seggen gehören zu den Ziergräsern, die dem Außenbereich eine einzigartige Struktur verleihen und gleichzeitig Arrangements mit Blütenpflanzen auflockern. Carex oshimensis 'Everest' übernimmt diese Aufgaben mit einer unvergleichbaren Eleganz. Das feine Blattwerk dieser Sorte zeichnet sich durch eine kontrastreiche Färbung aus, welche das ganze Jahr über für aufregende Akzente sorgt. Von Weitem entsteht die Erscheinung von grün-weiß gestreiften Blatthorsten, denn das Laub erscheint dick weiß gerandet.

Anders als zahlreiche verwandte Arten bevorzugt Carex oshimensis 'Everest' einen nicht zu nassen Standort im Garten, der im Halbschatten liegt. Ist der Boden frisch und humos, findet das Ziergewächs eine gute Wachstumsgrundlage vor. Es gedeiht prächtig auf sandigen Lehmböden, ohne Ausläufer zu bilden. Diese Eigenschaft macht diese Carex zu einem beliebten Pflanznachbarn.

Die Gestaltungsmöglichkeiten sind vielfältig. Die Segge 'Everest' harmoniert in Nachbarschaft mit niedrigen Farngewächsen und verziert Bachläufe und Teichränder. Auf der Freifläche sorgt sie für punktuelle Akzente, wenn sie in Einzelstellung glänzen darf. Steingärten bekommen mit dieser grün-weißen Carex aufregende Farbtupfer, die auch eine Kulisse mit Kleinsträuchern gekonnt unterstreichen. Mediterrane Gewächse erweisen sich als harmonierende Pflanznachbarn.

Ratgeber zu Seggen (Carex) - Tipps rund um die Pflanzung und Pflege
In unserem Gartenratgeber finden sie interessante Informationen über Carex, wie zum Beispiel über den richtigen Standort, Rückschnitt und weitere Pflege.
6,10 € /Stk
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Bitte beachten Sie den Mindestbestellwert von 20 EUR.
Wuchs: Dicht beblätterte Horste, deren Blätter bogig überhängen.
Wuchshöhe: ca. 20 bis 30 cm
Wuchsbreite: ca. 30 bis 40 cm
Blatt: Wintergrüne Blätter, die grasartig ausgezogen, grün gefärbt und weiß gerandet sind.
Blüten: Walzenartige Blüten in braungelber Färbung, die von April bis Mai blühen.
Früchte: Kleine nüsschenartige Früchte, die braun gefärbt sind.
Standort: Halbschattige Standorte.
Boden: Gedeiht auf lehmig-sandigen Böden mit guter Durchlässigkeit sowie humosen und frischen Bedingungen.
Verwendung: Dekorativ in Beeten oder am Gehölzrand, auch für die Pflanzung im Kübel geeignet.
Winterhärte: Gut winterhart, bis -17 °C.
Besonderes: Ganzjährig attraktives Ziergras, das mit einer interessanten Blattfärbung überzeugt.

Passendes Zubehör zum neuen Grün:

Kunden kauften dazu folgende Artikel:
Bestseller
Echinacea purpurea Magnus
Echinacea purpurea Magnus
Rotblühender Sonnenhut Echinacea purpurea 'Magnus'
4,20 € /Stk *
Top bewertet
Thuja occidentalis Smaragd
Thuja occidentalis Smaragd
Lebensbaum 'Smaragd' Thuja occidentalis 'Smaragd'
ab 1,69 € *
kein Bild
Sonderpreis
Topartikel
Bestseller
lagernd
Preis: *
/