Wald Glockenblume

Campanula latifolia var. macrantha P 0,5
Artikelnummer clvma0,5p
  • GTIN 4250929123960
Die verschiedenen Wachstumsstadien von laubabwerfenden Stauden im Laufe eines Jahres:
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Ausführliche Erläuterung zu den Stadien
Die Wald-Glockenblume erreicht eine stattliche Höhe von 80 bis 100 Zentimetern und besitzt damit eine schöne Fernwirkung. An den aufrecht stehenden Stängeln zeigen sich von Juni bis Juli herrlich große, dunkel-violette Blüten, die mit ihrer Glockenform etwas Märchenhaftes in den Garten zaubern. Lassen Sie sich von dem feenhaften Charme der Campanula latifolia var. macrantha begeistern und nutzen Sie sie für Naturgärten und Gehölzränder. Vor dunklen Gehölzen leuchtet die Staude wunderbar auf und bietet mit den tiefgrünen Blättern eine schöne Bereicherung. Setzen Sie sie einzeln oder in kleinen Tuffs neben anderen Stauden wie Fingerhut, Akelei oder Silberkerze, um auffällige Akzente zu setzen. Sehr schön macht sich die Wald-Glockenblume auch im Hostabeet. Zudem stellt sie eine gute Bienenweide dar und wird während der Blüte gern von den Insekten angeflogen.

Tipp: Die schönen Blüten können Sie sich auch ins Haus und prächtige Blumensträuße kreieren.

Der Artname weist bereits darauf hin, dass sich diese Staude im Halbschatten oder Schatten am wohlsten fühlt. Ansonsten ist sie sehr anpassungsfähig und relativ anspruchslos. Der Boden sollte allerdings frisch, humos und locker sein, um optimale Wuchsbedingungen zu liefern. Achten Sie vor allem in heißen Sommern darauf, dass die Erde nicht austrocknet.
Ratgeber zu Glockenblumen (Campanula) - Tipps rund um die Pflanzung und Pflege
In unserem Gartenratgeber finden sie interessante Informationen über Glockenblumen, wie zum Beispiel über den richtigen Standort, Rückschnitt und weitere Pflege.
Lieferform 
Topfgröße 
3,50 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
ab 1 Stk: 3,50 €
ab 6 Stk: 3,20 €
ab 24 Stk: 2,90 €
Wuchs: Aufrechter, horstiger Wuchs.
Wuchshöhe: ca. 80 bis 100 cm
Wuchsbreite: ca. 40 bis 60 cm
Blatt: Eirunde, weich behaarte, tief-grüne Blätter. Laubabwerfend.
Blüten: Von Juni bis Juli große, glockenförmige, dunkelviolette Blüten.
Standort: Halbschattige bis schattige Lagen.
Boden: Frischer, lockerer und humusreicher Boden.
Verwendung: Für Gehölze und Gehölzränder. Gute Bienenweide und Schnittblume.
Winterhärte: Frosthart.
Besonderes: Aus dem Kaukasus stammende Sorte, die bei der Staudensichtung mit 'Ausgezeichnet' bewertet wurde.
Kunden kauften dazu folgende Artikel:
Bestseller
Campanula latifolia var. macrantha Alba
Waldglockenblume 'Alba' Campanula latifolia var. macrantha 'Alba'
ab 2,90 € *
Bestseller
Astilbe japonica Montgomery
Prachtspiere 'Montgomery' Astilbe japonica 'Montgomery'
ab 3,70 € *
Bestseller
Aubrieta x cultorum blau
Aubrieta x cultorum blau
Garten-Blaukissen Aubrieta x cultorum blau
ab 3,30 € *
Bestseller
Anemone japonica Bressingham Glow
Anemone japonica Bressingham Glow
Herbst Anemone 'Bressingham Glow' Anemone japonica 'Bressingham Glow'
ab 4,50 € *
Bestseller
Sedum kamtschaticum Variegatum
Sedum kamtschaticum Variegatum
Buntlaubiges Fettblatt 'Variegatum' Sedum kamtschaticum 'Variegatum'
ab 3,00 € *