Gewöhnlicher Beifuß

Artemisia vulgaris
Artikelnummer avu
Die verschiedenen Wachstumsstadien von laubabwerfenden Stauden im Laufe eines Jahres:
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Ausführliche Erläuterung zu den Stadien

Der Gewöhnliche Beifuß ist eine mehrjährige Staude und äußerst anspruchslos. Als pflegeleichte Pflanze kommt sie mit wenig Wasser aus und kann sogar sich selbst überlassen werden. Nur in längeren Trockenzeiten ist es sinnvoll, sie ein wenig zu gießen. Dabei sollte man es aber nicht übertreiben, denn Staunässe kann ihr schaden.

In naturnahen Gärten darf der Gewöhnliche Beifuß nicht fehlen. Die Staude ist Nahrung und Lebensraum für Schmetterlingsraupen und diverse Käfer-Arten. Obwohl die Röhrenblüten klein und unscheinbar sind, ernähren sie einige Insektenarten wie Wildbienen mit ihrem Nektar. Ab September entwickeln sich tausende Beifuß-Samen an der Pflanze. Für viele Wildvögel sind sie eine wichtige Nahrungsquelle.

Artemisia vulgaris ist in Deutschland heimisch, allerdings wird die Staude in ihrem natürlichen Lebensraum - etwa am Wegesrand - häufig übersehen. Dabei wird das Gewächs in Mitteleuropa und Ländern wie China seit jeher für die Würz- und Heilwirkung geschätzt. Viele Pflanzenteile sind essbar. Der Gemeine Beifuß ist nicht giftig und hat es sogar in die Volksmedizin geschafft. Beachten Sie trotzdem, dass die Gartenpflanze hier ausschließlich für dekorative Zwecke angeboten wird.

Sorgen Sie schon beim Pflanzen für eine durchlässige Erde, in der die Pfahlwurzel genug Platz findet. Die Pflanze belohnt Sie mit einem kräftigen Wuchs. Schädlinge und Krankheiten kommen nur selten an dieser Art vor. Falls doch, liegt es meist an einem ungünstigen Standort.

Die Fortpflanzung findet vor allem über Windbestäubung statt. Allergiker können während der Blütezeit mit Heuschnupfen-Attacken auf die Pollen reagieren.

4,50 € /Stk
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Bitte beachten Sie den Mindestbestellwert von 20 EUR.
Wuchs: aufrechter, rosettenbildender Wuchs, buschig
Wuchshöhe: 60 - 180 cm
Wuchsbreite: 50 - 80 cm
Blatt: gefiederte Blätter mit aromatischem Geschmack, unterseitig behaart, sommergrün
Blüten: Juli - September, weißlich-gelbe oder rötliche Röhrenblüten
Standort: sonnige Lage
Boden: trocken bis frisch, durchlässig, humus- und nährstoffreich
Verwendung: Kräuter-, Natur- und Steingärten, im Kübel
Winterhärte: sehr gut winterhart (bis -38°C)
Blütenfarbe: Gelb Rot
Blattfarbe: Grün
Blütezeit: Sommer
Blütezeit_Monate: JuliAugustSeptember
Standort: Sonne Sonne
Laub: sommergrün
Verwendung: KräutergartenSteingartenTopfgarten (Terasse & Balkon)Wildstaudengarten
Winterhärtezone: Zone 03
Wuchshöhe: ca. 50-75 cmca. 75-100 cmca. 100-150 cm

Passendes Zubehör zum neuen Grün:

Kunden kauften dazu folgende Artikel:
Rhododendron Hybride Goldkrone
Rhododendron 'Goldkrone' Rhododendron Hybride 'Goldkrone'
17,95 € /Stk *
Hippophae rhamnoides Leikora
Hippophae rhamnoides Leikora
Sanddorn weiblich 'Leikora' Hippophae rhamnoides 'Leikora'
ab 8,95 € *
Bestseller
Achillea millefolium
Achillea millefolium
Wiesen-Schafgarbe Achillea millefolium
3,50 € /Stk *
Artemisia dracunculus
Artemisia dracunculus
Estragon Artemisia dracunculus
4,50 € /Stk *
Bestseller
Achillea millefolium Kirschkönigin
Achillea millefolium Kirschkönigin
Garten-Schaf-Garbe 'Kirschkönigin' Achillea millefolium 'Kirschkönigin'
3,60 € /Stk *
Artemisia abrotanum
Eberraute Artemisia abrotanum
4,70 € /Stk *
kein Bild
Sonderpreis
Topartikel
Bestseller
lagernd
Preis: *
/