Alpen-Silbermantel

Alchemilla alpina
Artikelnummer aal
Die verschiedenen Wachstumsstadien von laubabwerfenden Stauden im Laufe eines Jahres:
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Ausführliche Erläuterung zu den Stadien
Mit seinem schönen Laub und dem kriechenden Wuchs bietet der Alpen-Silbermantel bzw. Bergfrauenmantel eine wunderschöne Bereicherung für Steingärten, Felssteppen und Matten. Die anspruchslose Staude ist aber auch für die Grabbepflanzung geeignet und sorgt zusammen mit anderen Blattschmuckstauden für ein elegantes Bild. Um eine flächige Bepflanzung zu erreichen, setzen Sie am besten 13 Pflanzen pro Quadratmeter. Die Staude kann aber auch gut einzeln oder in kleinen Tuffs gesetzt werden.
Die Polster aus Alchemilla alpina sind allerdings nicht nur für den Ziergarten, sondern auch für den Kräutergarten ideal. Schließlich besitzen die Blätter der Staude vielerlei Heilwirkungen und werden gern als Tee getrunken.

Die mehrteiligen Blätter von Alchemilla alpina wirken wie eine kleine Hand und sind in einem satten Grün gefärbt. Der silbrige Rand verleiht ihnen einen ganz besonderen Schimmer. Von Juni bis September erscheinen zudem kleine, rispenartige Blüten in einem Grüngelb und sorgen für ein harmonisches Bild.

Der Artname Alpen-Silbermantel verrät bereits, dass diese Pflanze aus den europäischen Gebirgen stammt. In Hinblick auf die Bodenbeschaffenheit ist sie daher recht anspruchslos und anpassungsfähig. Lediglich ein sonniger Platz sollte es sein. Beim Boden reicht dagegen ein nährstoffarmer Untergrund, gern auch steinig oder lehmig-sandig.
ab 3,95 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Wuchs: Polsterartiger, kriechender Wuchs.
Wuchshöhe: ca. 10 bis 15 cm
Wuchsbreite: ca. 20 bis 30 cm
Blatt: Mehrteilige, ganzrandige, grüne Blätter mit silbrigem Rand. Sommergrün.
Blüten: Von Juni bis September kleine Blütenrispen mit grüngelben Blüten.
Standort: Sonnige Lage.
Boden: Nährstoffarmer, sandiger und trockener bis frischer Boden.
Verwendung: In Einzelstellung, kleinen Tuffs oder flächig für Staudenbeete, Steingärten, Felssteppen, Matten, Kräutergärten und die Grabbepflanzung.
Winterhärte: Winterhart.
Besonderes: Schöne Blattschmuckpflanze und bekanntes Hausmittel gegen verschiedene Beschwerden.
Kunden kauften dazu folgende Artikel:
Sonderpreis
Topartikel
Bestseller
lagernd
Preis: *
/