Afrikanische Schmucklilie 'Albus'

Agapanthus africanus 'Albus'
Agapanthus africanus Albus
Agapanthus africanus Albus
Agapanthus africanus Albus
Agapanthus africanus Albus
Eigenschaftenfilter
Blütenfarbe:
Blattfarbe:
Blütenfüllung:
Blütezeit:
Blütezeit_Monate:
Standort:
Laub:
Eigenschaften:
Kletternd:
Containerware
Topfgröße: P 0,5
Pflanzbedarf: 3 bis 5 Stück pro m²
6,90 €

Pflanzen, welche von Anfang an in einem Plastiktopf gezogen werden sind Containerpflanzen. Sie können in frostfreien Perioden das ganze Jahr gepflanzt werden, da man den Wurzelballen beim Austopfen nicht beschädigt. 

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

Die verschiedenen Wachstumsstadien von laubabwerfenden Stauden im Laufe eines Jahres:
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Frühling: Die Staude beginnt neu auszutreiben und bildet die ersten Blätter.

Sommer: Die Staude entwickelt sich zu voller Blüte und Blattbesatz.

Herbst: Die Staude wirft Blätter/Blüten ab und beginnt sich langsam in die Erde zurückzuziehen.

Winter: Die Staude hat sich komplett ins Erdreich zurückgezogen und sammelt Kraft für das neue Jahr.

Bei wintergrünen Stauden wird das Laub erst zum Ende des Winters hin abgeworfen.
Wenn diese Afrikanische Schmucklilie zu blühen beginnt, genießt sie die volle Aufmerksamkeit im Garten. Agapanthus africanus 'Albus' entwickelt ab Juni prachtvolle Blütenstände, die bis zu einem Meter hoch wachsen. Am Ende sitzen zahlreiche Einzelblüten dicht gedrängt beieinander und strahlen in reinweißen Tönen. Diese Farbe stellt einen aufregenden Kontrast zum satten Grün der bogig überhängenden Blätter dar. Auch Wildbienen und Schmetterlinge lassen sich von dieser Blütenpracht magisch anziehen und nutzen den Nektar dankbar als Nahrungsquelle.

Agapanthus africanus 'Albus' ist eine anspruchslose Schönheit, die sich im warmen Beet unter der direkten Sonneneinstrahlung besonders wohl fühlt. Je geschützter der Standort ist, desto prachtvoller wächst und blüht diese Schmucklilie. Ein durchlässiger Boden bietet optimale Wachstumsbedingungen, sofern dieser frische Bedingungen gewährleistet. Auf einem lehmigen Boden mit Sandanteil fühlt sich die Schmucklilie besonders wohl. Sie legt Wert auf einen nährstoffreichen Boden.

Besondere Zuwendung erfordert diese Staude nicht. Sie erfreut sich über ein regelmäßiges Gießen, wenn sich die Trockenheit über mehrere Wochen erstreckt. Durch das kontinuierliche Entfernen verblühter Stängel blüht die Schmucklilie bis in den Spätsommer. Den Winter übersteht diese weißblütige Schmucklilie im Beet, wenn sie einen guten Winterschutz bekommt.

Kunden kauften dazu folgende Produkte

 

Afrikanische Schmucklilie
Agapanthus africanus

8,10 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Schmucklilie 'Navy Blue'
Agapanthus africanus 'Navy Blue'

10,90 €

Verfügbar in 2 verschiedenen Lieferformen/-höhen

Weißblühender Garten-Lavendel
Lavandula angustifolia 'Alba'

ab 2,10 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

Rosablühender Lavendel 'Rosea'
Lavandula angustifolia 'Rosea'

ab 2,35 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Türkenmohn 'Beauty of Livermere'
Papaver orientale 'Beauty of Livermere'

3,80 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Orientalischer Mohn 'Princ. Victoria Louise'
Papaver orientale 'Princ. Victoria Louise'

3,80 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen