Taglilie 'Welfo White Diamond'

Hemerocallis 'Welfo White Diamond'
Hemerocallis Welfo White Diamond
Eigenschaftenfilter
Blütenfarbe:
, ,
Blattfarbe:
Blütezeit:
Blütezeit_Monate:
Laub:
Eigenschaften:
Kletternd:
Wuchshöhe:
Containerware
Topfgröße: P 1
  • Lieferzeit: 6 - 8 Werktage**
9,80 €
  • ab 1 Stk: 9,80 €
  • ab 5 Stk: 9,60 €
  • ab 10 Stk: 9,35 €
Stk

Pflanzen, welche von Anfang an in einem Plastiktopf gezogen werden sind Containerpflanzen. Sie können in frostfreien Perioden das ganze Jahr gepflanzt werden, da man den Wurzelballen beim Austopfen nicht beschädigt. 

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

Die verschiedenen Wachstumsstadien von laubabwerfenden Stauden im Laufe eines Jahres:
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Frühling: Die Staude beginnt neu auszutreiben und bildet die ersten Blätter.

Sommer: Die Staude entwickelt sich zu voller Blüte und Blattbesatz.

Herbst: Die Staude wirft Blätter/Blüten ab und beginnt sich langsam in die Erde zurückzuziehen.

Winter: Die Staude hat sich komplett ins Erdreich zurückgezogen und sammelt Kraft für das neue Jahr.

Bei wintergrünen Stauden wird das Laub erst zum Ende des Winters hin abgeworfen.
Wie wertvolle Schmuckstücke erscheinen die Blüten der Hemerocallis 'Welfo White Diamond' vom Hoch- bis zum Spätsommer und bezaubern ihre Betrachter. Die cremeweiße Farbe und die kompakte Form mit dem gerüschten Rand machen die etwa 10 cm großen Einzelblüten zu einem echten Hingucker. Die Taglilie 'Welfo White Diamond' eignet sich daher vor allem für elegante Gartengestaltungen und harmoniert gut mit anderen Prachtstauden im Beet. Schöne Partner sind beispielsweise Iris und andere Taglilien - insbesondere frühe blühende Sorten. Die Hemerocallis kann aber auch in Gruppen auf Freiflächen oder an den Gehölzrand gesetzt werden. Die 1996 von Kraut gezüchtete Sorte wird zudem gern für den Vasenschnitt genutzt und bietet die Grundlage für edle Blumensträuße sowie tolle Tischdekorationen.

Damit Sie sich an einer möglichst reichen Blüte erfreuen können, sollten Sie die Hemerocallis 'Welfo White Diamond' an einen sonnigen bis halbschattigen Standort setzen. Ein normaler Gartenboden ohne Staunässe genügt der Staude dabei vollkommen aus. Für einen üppigen Flor und eine gute Verzweigung der Blütenstände sollten Sie im Frühjahr lediglich etwas düngen. Mehr Pflege benötigt die robuste und anspruchslose Schönheit nicht.
Ratgeber zu Taglilien (Hemerocallis) - Tipps rund um die Pflanzung und Pflege
In unserem Gartenratgeber finden sie interessante Informationen über Hemerocallis, wie zum Beispiel über den richtigen Standort, Rückschnitt und weitere Pflege.