Taglilie 'John Karl Saeger'

Hemerocallis 'John Karl Saeger'
Artikelnummer hjksa
Die verschiedenen Wachstumsstadien von laubabwerfenden Stauden im Laufe eines Jahres:
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Ausführliche Erläuterung zu den Stadien
Die Taglilie 'John Karl Saeger' bietet ungewöhnliche Blüten, die tolle Akzente in den Garten setzen. Schon im Frühsommer zeigen sich diese stark zurückgebogenen, sternförmigen Blüten, deren inneren drei Blütenblätter deutlich breiter und intensiver gefärbt sind, als die äußeren drei. Das zarte Lavendelrosa zeigt sich so in verschiedenen Schattierungen und wird durch den leuchtend gelbgrünen Schlund betont. Zusätzlich umgibt ein gewellter Rand die schönen Einzelblüten, die jeweils nur einen Tag erscheinen. Da aber immer genug Knospen in unterschiedlichen Entwicklungsstadien an den Blütenständen sind, kann man sich lange an der Blütenpracht erfreuen.

Wie alle Taglilien ist die 1996 von Hanson gezüchtete Hemerocallis 'John Karl Saeger' ein Sonnenanbeter und steht am liebsten sonnigen bis halbschattigen Standorten. Außerdem benötigt sie einen durchlässigen Boden, um gut zu gedeihen. Findet sie diese Bedingungen vor, wird sie Ihnen kaum Probleme und wenig Pflegeaufwand bereiten. Eine Dünger- oder Kompostgabe im Frühjahr dankt sie allerdings mit einer reichen Blüte. Diese können Sie dann auch für den Schnitt verwenden.
Ratgeber zu Taglilien (Hemerocallis) - Tipps rund um die Pflanzung und Pflege
In unserem Gartenratgeber finden sie interessante Informationen über Hemerocallis, wie zum Beispiel über den richtigen Standort, Rückschnitt und weitere Pflege.
12,95 € /Stk
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Bitte beachten Sie den Mindestbestellwert von 20 EUR.
Wuchs: Aufrechter, horstartiger Wuchs.
Wuchshöhe: ca. 70 bis 90 cm
Wuchsbreite: ca. 50 bis 70 cm
Blatt: Grasartiges, lineales und grünes Laub. Einziehend.
Blüten: Von Juni bis Juli zahlreiche, 15 cm große, breit sternförmige, lavendelrosa bis violettfarbene Blüten mit zurückgeschlagenen Blütenblättern, gewelltem Rand und grüngelbem Schlund.
Standort: Sonnige bis halbschattige Lagen.
Boden: Gut durchlässiger Boden.
Verwendung: Als Zier- und Schnittstaude für die Bepflanzung von Beeten, Freiflächen, Teich- und Gehölzrändern sowie Böschungen.
Winterhärte: Winterhärtezone 4. Bis - 34 °C winterhart.
Besonderes: 1996 von Hanson aus Chinese Temple Flower und einer Kreuzung zwischen Sovereign Queen und Asian Emperor gezüchtete Taglilie, die mit ihrer Blütenform und -farbe auffällt.
Blütenfarbe: Gelb Grün Rosa Violett / Lila
Blattfarbe: Grün
Blütezeit: Sommer
Blütezeit_Monate: JuniJuli
Standort: Sonne Sonne Halbschatten Halbschatten
Eigenschaften: winterhart
Kletternd: Nein
Verwendung: Solitärgehölze als BlickfangGehölzrandSchnittblumenTeichpflanzen
Winterhärtezone: Zone 04
Wuchshöhe: ca. 50-75 cmca. 75-100 cm

Passendes Zubehör zum neuen Grün:

Kunden kauften dazu folgende Artikel:
Hemerocallis Angels Sigh
Taglilie 'Angels Sigh' Hemerocallis 'Angels Sigh'
7,95 € /Stk *
Hemerocallis Hexenritt
Hemerocallis Hexenritt
Großblumige Taglilie 'Hexenritt' Hemerocallis 'Hexenritt'
12,95 € /Stk *
Hemerocallis Heavenly Flight of Angels
Hemerocallis Heavenly Flight of Angels
Taglilie 'Heavenly Flight of Angels' Hemerocallis 'Heavenly Flight of Angels'
29,95 € /Stk *
Rhododendron Hybride Goldkrone
Rhododendron 'Goldkrone' Rhododendron Hybride 'Goldkrone'
17,95 € /Stk *
Hemerocallis Gentle Shepherd
Garten-Taglilie 'Gentle Shepherd' Hemerocallis 'Gentle Shepherd'
10,95 € /Stk *
Hemerocallis Melanie Dickmann
Taglilie 'Melanie Dickmann' Hemerocallis 'Melanie Dickmann'
10,95 € /Stk *
kein Bild
Sonderpreis
Topartikel
Bestseller
lagernd
Preis: *
/