Niedrige Kranzspiere 'Crispa'

Stephanandra incisa 'Crispa'
Eigenschaftenfilter
Blütenfarbe:
Blattfarbe:
,
Eigenschaften:
Kletternd:
Wuchsgeschwindigkeit:
Containerware
Topfgröße: P 0,5
Liefergröße: 15-20 cm
  • Lieferzeit: 3 - 5 Werktage**
1,20 € pro 1 Stk
  • ab 1 Stk: 1,20 €
  • ab 45 Stk: 1,15 €
  • ab 90 Stk: 0,99 €
inkl. 7% USt., zzgl. Versand (P 0,5)
Stk

  • Mindestabnahme: 10 Stk
  • Abnahmeintervall: 5 Stk

Pflanzen, welche von Anfang an in einem Plastiktopf gezogen werden sind Containerpflanzen. Sie können in frostfreien Perioden das ganze Jahr gepflanzt werden, da man den Wurzelballen beim Austopfen nicht beschädigt. 

Diese Zwerg-Kranzspiere wächst nestartig, in ausladenden Zweigen mit dichter Strauchbildung. Sie kann bis zu 80 cm hoch und etwa 1,5 m breit werden und eignet sich damit gut als flächiger Bodendecker. Besonders dekorativ sind ihre hellgrünen, dreilappigen Blätter mit dem gesägten Rand, die im Herbst satt-gelb bis leuchtend orange erstrahlen. In den Sommermonaten Juni bis Juli bilden sich filigrane, weiße Blüten, die dezent duften. Die 'Crispa' verträgt auch Schatten gut und kann so hervorragend unter Bäumen eingesetzt werden. Sie wächst am besten auf gut durchlockerten, leicht feuchten und nährstoffhaltigen Böden. Verdichtete Erde, zu große oder andauernde Trockenheit und Kalk verträgt sie dagegen nicht so gut. Ansonsten ist diese Kranzspiere pflegeleicht, frosthart und robust.