Brombeere 'Thornless Evergreen'

Rubus fruticosus 'Thornless Evergreen'
Artikelnummer rftev
Bei dieser Sorte spiegelt der Name die wichtigsten Eigenschaften wider. Rubus fruticosus 'Thornless Evergreen' entwickelt keine Dornen, was die Ernte ab August maßgeblich erleichtert. Außerdem sorgen die wohlgeformten Blätter das ganze Jahr über für farbliche Akzente im Garten, denn diese Brombeere ist wintergrün. Wenn der Mai zum Verweilen im Garten einlädt, dann strömen auch Wildbienen und Falter an den Strauch. Sie ergötzen sich an dem süßen Nektar der reinweißen Blüten und verhelfen zu einer reichhaltigen Ernte.

Auf einem sonnigen Standort bildet der Brombeerstrauch besonders viele Früchte, wenn die Wasserversorgung stimmt. Die Früchte entstehen an zweijährigen Trieben, die gerne an einem Spalier wachsen. Abgeerntete Ruten werden bodennah abgeschnitten, um den Austrieb im neuen Jahr zu fördern. Ansonsten benötigt 'Thornless Evergreen' nur wenig Zuwendung.

Das Obstgehölz ist ein attraktiver Blickfang in großen und kleinen Gärten. Die Brombeere ist durch einen mittelstarken Wuchs charakterisiert und nimmt daher keinen dominierenden Platz im Garten ein. Vielmehr fügt sie sich komplettierend in das Gesamtbild ein. Auf diese Weise gibt sie auch dem Vorgarten einen urtümlichen Charakter.
Ratgeber zu Brombeeren (Rubus fruticosus) - Tipps rund um die Pflanzung und Pflege
In unserem Gartenratgeber finden sie interessante Informationen über Brombeeren, wie zum Beispiel über den richtigen Standort, Rückschnitt und weitere Pflege.
8,45 € /Stk
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Bitte beachten Sie den Mindestbestellwert von 20 EUR.
Wuchs: Mittelstarker Wuchs, aufrecht mit langen Ruten.
Wuchshöhe: ca. 150 bis 200 cm
Wuchsbreite: ca. 120 bis 160 cm
Blatt: Drei- bis fünfzählig geschlitzt mit gezähntem Blattrand mit dunkelgrüner Färbung, wintergrün.
Blüten: Weiße Einzelblüten, zwischen Mai und August.
Früchte: Mittelgroße, schwarze Beeren mit glänzender Haut und festem Fruchtfleisch. Reifen zwischen August und Oktober.
Standort: Sonnige bis halbschattige Lagen.
Boden: Närhstoffreicher Gartenboden mit ausreichender Feuchte.
Verwendung: Einzelstellung im Bauerngarten oder Gruppenpflanzung auf der Obstwiese. Attraktiver Bienenweidestrauch.
Winterhärte: Sehr gut winterhart.
Besonderes: Robuste und dornenlose Sorte mit ästhetischem Blattwerk und hohen Ernteerträgen.
Blütenfarbe: Weiss
Blattfarbe: Grün
Blütenfüllung: Einfach Einfach
Blütezeit: FrühlingSommer
Blütezeit_Monate: MaiJuniJuliAugust
Erntezeit_Monate: AugustSeptemberOktober
Standort: Sonne Sonne Halbschatten Halbschatten
Laub: wintergrün
Eigenschaften: winterhart
Kletternd: Nein
Verwendung: GehölzrandCottage GartenBauerngartenTopfgarten (Terasse & Balkon)Bienen- und InsektenfreundlichVogelnährgehölze
Wuchs: aufrecht
Wuchshöhe: ca. 100-150 cmca. 150-200 cm

Passendes Zubehör zum neuen Grün:

Kunden kauften dazu folgende Artikel:
Juniperus squamata Blue Star
Juniperus squamata Blue Star
Blauer Zwerg-Wacholder Juniperus squamata 'Blue Star'
4,95 € /Stk *
Rubus fruticosus Black Satin
Rubus fruticosus Black Satin
Brombeere 'Black Satin' Rubus fruticosus 'Black Satin'
8,95 € /Stk *
Allium aflatunense Gladiator
Allium aflatunense Gladiator
Garten-Kugel-Lauch 'Gladiator' Allium aflatunense 'Gladiator'
10,95 € /Stk *
Myrrhis odorata
Myrrhis odorata
Süßdolde Myrrhis odorata
6,30 € /Stk *
kein Bild
Sonderpreis
Topartikel
Bestseller
lagernd
Preis: *
/