Blaue Zwerg-Stechfichte

Picea pungens 'Glauca Globosa'
      Eigenschaftenfilter
      Blattfarbe:
      Standort:
      Laub:
      Wuchshöhe:
      Topfgröße: C 3-5
      Liefergröße: 30-40 cm
      • Lieferzeit: 3 - 5 Werktage**
      33,95 €
      inkl. 7% USt., zzgl. Versand
      Stk

        Topfgröße: C 3-5
        Liefergröße: 40-60 cm
        • Lieferzeit: 3 - 5 Werktage**
        39,95 €
        inkl. 7% USt., zzgl. Versand
        Stk

          Pflanzen, welche von Anfang an in einem Plastiktopf gezogen werden sind Containerpflanzen. Sie können in frostfreien Perioden das ganze Jahr gepflanzt werden, da man den Wurzelballen beim Austopfen nicht beschädigt. 

          Die kleine Zwergblaufichte kommt im Einzelstand in Stein- und Heidegärten optimal zur Geltung, setzt mit ihren intensiv stahlblauen Nadeln aber auch tolle Akzente an Grabanlagen. Zunächst wächst Picea pungens 'Glauca Globosa' unregelmäßig. Später zeigt sie dagegen ihren schönen breit kegelförmigen, teilweise auch flachrunden Wuchs. Mit 10 Jahren ist die Zwergform etwa 60 bis 80 cm hoch und im Alter bis zu 200 cm hoch sowie 300 cm breit. Damit eignet sich die Konifere auch gut zur Bepflanzung von Trögen und größeren Gefäßen oder setzt einen schönen Blickfang in kleineren Gärten. Da die Sorte gut salz- und stadtklimaverträglich ist, eignet sie sich auch für Vorgärten in Städten sowie für mobiles Grün.
          An einem trockenen bis frischen Standort in voller Sonne gedeiht die anspruchslose und äußerst kräftige Zwergblaufichte bestens und lässt ihre blauen Nadeln in der Sonne glitzern. Auch im Winter macht der immergrüne Nadelbaum unter einer zarten Schneedecke eine gute Figur.