Rispenhortensie 'Kyushu'

Hydrangea paniculata 'Kyushu'

(1)

Eigenschaftenfilter
Blütenfarbe:
Blattfarbe:
Blütezeit:
Containerware
Topfgröße: C 3-5
Liefergröße: 40-60 cm
  • Lieferzeit: 3 - 5 Werktage**
8,95 € pro 1 Stk
inkl. 7% USt., zzgl. Versand
Stk

Stämme & Stämmchen
Topfgröße: C 7,5
Liefergröße: Stamm 80 cm
  • Lieferzeit: 3 - 5 Werktage**
39,95 € pro 1 Stk
inkl. 7% USt., zzgl. Versand
Stk

Pflanzen, welche von Anfang an in einem Plastiktopf gezogen werden sind Containerpflanzen. Sie können in frostfreien Perioden das ganze Jahr gepflanzt werden, da man den Wurzelballen beim Austopfen nicht beschädigt. 

Die Urspungsform einer Pflanze wird als Busch gezogen. Hier wird der särkste Trieb auf einem Stamm veredelt. Damit die Pflanze dicht wächst, wird  ihr immer eine buschige Krone geschnitten. Bei guter Pflege bildet sich der Haupttrieb zum Stamm aus. Seitentriebe werden weiterhin geschnitten.

Die 'Kyushu' gehört zu den Rispenhortensien. Bei einer Wuchshöhe und Breite von 200 bis 300 cm und einer jährlichen Wuchsgeschwindigkeit von 20 bis 40 cm kann sie abhängig vom Schnitt sowohl als Strauch wie auch als Baum gezogen werden. Sie trägt in der lang andauernden Blütezeit von Juli bis September gedeckt weiße, auffällig breite und an Flieder erinnernde Rispen, die bis zu 35 cm lang und bis 20 cm breit werden können. Diese liegen eng beieinander, fallen locker und verbreiten einen angenehmen Duft. Kyushu ist bei ausreichender Feuchtigkeitsversorgung besonders stadtklima-verträglich und ein Magnet für Schmetterlinge. Die Rispenhortensie ist frosthart, fühlt sich in Sonne wie Halbschatten wohl und bevorzugt einen locker gehaltenen, humosen Gartenboden.