Hohe Taglilie

Hemerocallis altissima
Artikelnummer hal
Die verschiedenen Wachstumsstadien von laubabwerfenden Stauden im Laufe eines Jahres:
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Ausführliche Erläuterung zu den Stadien
Die Hohe Taglilie stammt ursprünglich von den Berghängen und Wiesen im Osten Chinas. Heute bezaubert sie mit ihrer anmutigen Schönheit aber auch zahlreiche Gärten weltweit. Von Juli bis September erscheinen ihre duftenden, hellgelben Trompetenblüten an den reich verzweigten Stängeln und recken sich weit über die grasartigen Blätter hinaus. Dann betört die attraktive Wildart nicht nur mit einer wunderschönen Blüte, die besonders hoch hinausragt und so schon von Weitem sichtbar ist, sondern auch mit dem zarten Duft, der die Blüten umschwebt.
Wunderbar kommt der natürliche Charme in Kombination mit anderen Wildblütenstauden und Gräsern zur Geltung. Die Hemerocallis altissima macht sich aber auch allein auf Freiflächen oder an den Gehölzrand gepflanzt toll und zeigt hier ihren ganzen Zauber.

Wie in ihrer Heimat schätzt die Hohe Taglilie sonnige Standorte im Garten. Zusätzlich sorgt ein nährstoffreicher und frischer Boden ohne Staunässe für optimale Wuchsbedingungen. An einem solchen Standort wird Ihnen die Hemerocallis altissima kaum Sorgen bereiten und benötigt nur äußerst wenig Pflegeaufwand. Etwas Dünger im Frühjahr garantiert eine noch üppigere Blüte und eine gute Verzweigung der Blütenstände. So können Sie sich jeden Tag aufs Neue über eine filigrane Blütenfülle freuen.
Ratgeber zu Taglilien (Hemerocallis) - Tipps rund um die Pflanzung und Pflege
In unserem Gartenratgeber finden sie interessante Informationen über Hemerocallis, wie zum Beispiel über den richtigen Standort, Rückschnitt und weitere Pflege.
7,90 € /Stk
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Bitte beachten Sie den Mindestbestellwert von 20 EUR.
Wuchs: Horstartiger, leicht überhängender Wuchs.
Wuchshöhe: ca. 100 bis 150 cm
Blatt: Lineal zugespitzte, dunkelgrüne Blätter. Einziehend.
Blüten: Von Juli bis September unzählige, stern- bis kelchförmige, hellgelbe Blüten mit zartem Duft.
Standort: Sonnige bis halbschattige Lagen.
Boden: Nährstoffreiche und frische Gartenböden ohne Staunässe.
Verwendung: In Einzelstellung oder kleinen Gruppen für Freiflächen und Beete mit Wildstaudencharakter sowie Gehölzränder.
Winterhärte: Frosthart.
Besonderes: Attraktive Wildart mit natürlichem Charme und duftenden, hellgelben Blüten. Beliebter Kreuzungspartner für möglichst hohe Taglilien-Sorten.
Blütenfarbe: Gelb
Blattfarbe: Gelb
Blütezeit: Sommer
Blütezeit_Monate: JuliAugustSeptember
Standort: Sonne Sonne Halbschatten Halbschatten
Eigenschaften: duftend
Kletternd: Nein
Verwendung: Solitärgehölze als BlickfangGehölzrandDuftgarten - Duft- und Aromapflanzen
Wuchshöhe: ca. 100-150 cm

Passendes Zubehör zum neuen Grün:

Kunden kauften dazu folgende Artikel:
Mentha x piperita Chocolate
Mentha x piperita Chocolate
Schokoladenminze 'Chocolate' Mentha x piperita 'Chocolate'
3,50 € /Stk *
Foeniculum vulgare
Foeniculum vulgare
Gewürz-Fenchel Foeniculum vulgare
4,20 € /Stk *
Auf Lager
Mentha x piperita var. citrata Orange
Orangenminze 'Orange' Mentha x piperita var. citrata 'Orange'
3,50 € /Stk *
Bestseller
Alyssum saxatile Compactum
Alyssum saxatile Compactum
Steinkraut 'Compactum' Alyssum saxatile 'Compactum'
3,40 € /Stk *
Miscanthus sinensis Morning Light
Weißbuntes Chinaschilf 'Morning Light' Miscanthus sinensis 'Morning Light'
ab 9,95 € *
Heliopsis helianthoides var. scabra Summer Nights
Heliopsis helianthoides var. scabra Summer Nights
Garten-Sonnenauge 'Summer Nights' Heliopsis helianthoides var. scabra 'Summer Nights'
4,90 € /Stk *
kein Bild
Sonderpreis
Topartikel
Bestseller
lagernd
Preis: *
/