Großblütige Taglilie 'Ulla Wilsch'

Hemerocallis 'Ulla Wilsch'
Hemerocallis Ulla Wilsch
Eigenschaftenfilter
Blütenfarbe:
Blattfarbe:
Blütezeit:
Blütezeit_Monate:
Laub:
Eigenschaften:
Winterhärtezone:
Containerware
Topfgröße: P 1
  • Lieferzeit: 5 - 7 Werktage**
9,80 €
  • ab 1 Stk: 9,80 €
  • ab 5 Stk: 9,60 €
  • ab 10 Stk: 9,35 €
Stk

Pflanzen, welche von Anfang an in einem Plastiktopf gezogen werden sind Containerpflanzen. Sie können in frostfreien Perioden das ganze Jahr gepflanzt werden, da man den Wurzelballen beim Austopfen nicht beschädigt. 

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

Die verschiedenen Wachstumsstadien von laubabwerfenden Stauden im Laufe eines Jahres:
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Frühling: Die Staude beginnt neu auszutreiben und bildet die ersten Blätter.

Sommer: Die Staude entwickelt sich zu voller Blüte und Blattbesatz.

Herbst: Die Staude wirft Blätter/Blüten ab und beginnt sich langsam in die Erde zurückzuziehen.

Winter: Die Staude hat sich komplett ins Erdreich zurückgezogen und sammelt Kraft für das neue Jahr.

Bei wintergrünen Stauden wird das Laub erst zum Ende des Winters hin abgeworfen.
Diese goldgelb gefärbte Taglilie besticht mit ihrem reinen, leuchtenden Farbton und einer tollen Sonnenresistenz. Schon früh im Hochsommer erscheinen die großen und schön geformten Blüten an der reich blühenden Sorte und bezaubern die Betrachter.
Die Hemerocallis 'Ulla Wilsch' wurde 1997 von Tamberg gezüchtet und nach einer charmanten Nachbarin benannt. Heute beglückt sie als beliebte und wüchsige Taglilie mit ihren reich verzweigten Blütenstielen und eignet sich wunderbar für die Bepflanzung von Beeten, Rändern und Freiflächen. Sowohl in Gruppen als auch einzeln macht sie dabei eine gute Figur. Kombinieren Sie sie mit später blühenden Taglilien, Iris, Gräsern oder passenden Prachtstauden, um üppige Kompositionen zu erhalten.

Taglilien stellen wenig Ansprüche, benötigen aber möglichst viel Sonne. Wählen Sie daher einen vollsonnigen bis halbschattigen Ort aus und achten Sie auf einen durchlässigen, aber frischen Boden. Besonders in der Blütezeit sollte der Boden nicht austrocknen und notfalls mit Wasser versorgt werden, um eine üppige Blütenbildung zu garantieren. Zusätzlich fördert eine Düngergabe im Frühjahr einen guten Wuchs bei der Staude und regt die Blütenbildung an.
Ratgeber zu Taglilien (Hemerocallis) - Tipps rund um die Pflanzung und Pflege
In unserem Gartenratgeber finden sie interessante Informationen über Hemerocallis, wie zum Beispiel über den richtigen Standort, Rückschnitt und weitere Pflege.

Kunden kauften dazu folgende Produkte

 

Taglilie 'Hyperion'
Hemerocallis 'Hyperion'

ab 4,60 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen