Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen. Cookie-Einstellungen | Datenschutz | Impressum

Cookie-Einstellungen

Winterheide 'Rosalie'

Erica carnea 'Rosalie'

(0)

Erica carnea Rosalie
Eigenschaftenfilter
Blütenfarbe:
Blattfarbe:
Blütezeit:
Laub:
Eigenschaften:
Kletternd:
Wuchshöhe:
Containerware
Topfgröße: P 0,5
Liefergröße: 10-20 cm
2,45 €
Benachrichtigung anfordern
  • Mindestabnahme: 5 Stk
  • Abnahmeintervall: 5 Stk

Pflanzen, welche von Anfang an in einem Kunststoffcontainer gezogen werden sind Containerpflanzen. Sie können in frostfreien Perioden das ganze Jahr gepflanzt werden, da man den Wurzelballen beim Austopfen nicht beschädigt. Die ungefähren Maße der einzelnen Topfgrößen* anbei:

P 0,5 9 cm Ø, 0,5 Liter Volumen
P 1 / C1 11 cm Ø, 1,0 Liter Volumen
P 1,5 14 cm Ø, 1,5 Liter Volumen
C 2 17 cm Ø, 2,0 Liter Volumen
C 3 19 cm Ø, 3,0 Liter Volumen
C 4 21 cm Ø, 4,0 Liter Volumen
C 5 22 cm Ø, 5,0 Liter Volumen
C 7,5 26 cm Ø, 7,5 Liter Volumen
C 10 28 cm Ø, 10,0 Liter Volumen
 

*Bitte beachten Sie, dass die genauen Topfgrößen je nach Hersteller etwas variieren können.

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

Wuchs:
Breit aufrecht wachsend.
Wuchshöhe:
bis ca. 30 cm
Wuchsbreite:
bis ca. 30 cm
Blatt:
Nadelartig, glänzend, dunkelgrün. Bei starker Winterkälte verfärbensich die Blätter oft bronzefarben. Immergrün.
Blüten:
Von Anfang März bis Mai prächtige, leuchtende Blüten in Rosa.
Standort:
Sonne bis Halbschatten.
Boden:
Für jeden anspruchslosen Gartenboden geeignet.
Verwendung:
Im Heidegarten, zur Bepflanzung von Kübel, Gräber und Balkonkästen. Gute Bodendeckung.
Winterhärte:
Winterhart.
Besonderes:
Nach der Blüte ist ein Rückschnitt erforderlich.
Der kriechende und polsterbildende Wuchs der Winterheide Erica carnea Rosalie macht diese besonders faszinierend. Sie entwickelt sich optimal bei sonnigen bis halbschattigen Standorten in Ihrem Garten. Die rosafarbenen Blüten geben einen herrlichen Kontrast zu den grünen Blättern. Neben Steingärten und als Grabbepflanzung ist die Erica carnea Rosalie hervorragend für Heidegärten wie auch für winterliche Balkonkästen geeignet und entfaltet sich dort sehr gut. Mit einer Breite von bis zu 40 cm und einer Höhen von bis zu 30 cm ist sie sehr bodendeckend. Je nach Witterung kann die Blüte schon im Januar beginnen und endet Ende Mai.
Ratgeber zu Winterheide (Erica) - Tipps rund um die Pflanzung und Pflege
In unserem Gartenratgeber finden sie interessante Informationen über Winterheide, wie zum Beispiel über den richtigen Standort, Rückschnitt und weitere Pflege.

Kunden kauften dazu folgende Produkte