Kartäuser Nelke

Dianthus carthusianorum P 0,5
Artikelnummer dcar0,5p
  • GTIN 4250929125827
Die verschiedenen Wachstumsstadien von laubabwerfenden Stauden im Laufe eines Jahres:
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Ausführliche Erläuterung zu den Stadien
Die Kartäuser-Nelke ist eine heimische Schönheit, die jeden Naturgarten mit ihren lockeren Polstern bereichert. Schon die alten Griechen schätzten die Nelken und widmeten sie dem Göttervater Zeus. Der botanische Gattungsname Dianthus bedeutet daher so viel wie "göttliche Blume" und verweist auf die Wichtigkeit dieser Blumen.

Zaubern auch Sie einen Hauch göttlicher Pracht in Ihren Garten und nutzen Sie Dianthus carthusianorum für Ihren Steingarten, Trockenmauern oder Beeteinfassungen. Die Staude wird nur 15 bis 40 Zentimeter hoch und zeigt ihre schmalen, grasartigen Blätter das ganze Jahr. Im Frühjahr treiben die Blütenstiele aus, auf denen jeweils mehrere Blütenköpfchen sitzen. Anfang Juni beginnen diese dann zu erblühen und bieten eine tolle purpurrote Blütenfläche mit einem unvergleichlichen Duft. Jede Blüte ist etwa 2 bis 2,5 Zentimeter groß und ungefüllt, sodass Schmetterlinge gut an den Nektar kommen. An den äußeren Rändern sind die Blütenblätter gezähnt und bieten einen wunderschönen Anblick.

Die aus West- und Mitteleuropa stammende Kartäuser-Nelke ist in Österreich auch als Stein-Nelke bekannt, da sie sehr anspruchslos ist und auf trockenen bis frischen, nährstoffarmen Böden gedeiht. Sie liebt vollsonnige sowie warme Lagen und ist deshalb ideal für Steingärten. Setzen Sie diese herrliche, winterharte Staude neben weiße und blaue Steingartenpflanzen wie die Polsterglockenblume und erfreuen Sie sich bis in den September hinein an der Duft- und Blütenfülle.
Ratgeber zu Nelken (Dianthus) - Tipps rund um die Pflanzung und Pflege
In unserem Gartenratgeber finden sie interessante Informationen über Nelken, wie zum Beispiel über den richtigen Standort, Rückschnitt und weitere Pflege.
Lieferform 
Topfgröße 
4,75 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Stk
Lieferzeit: 4 - 6 Werktage (Ausland)
Wuchs: Horstiger Wuchs mi aufrechten Blütenstängeln.
Wuchshöhe: ca. 10 bis 60 cm
Wuchsbreite: ca. 10 bis 80 cm
Blatt: Lineale, dunkelgraue Blätter. Immergrün.
Blüten: Von Juni bis September tellerförmige, purpurrote Blüten.
Standort: Sonnige, warme Lage.
Boden: Gut durchlässiger, sandiger und trockener bis frischer Boden.
Verwendung: Für Steingärten, Trockenmauern und Beeteinfassungen.
Winterhärte: Winterhart.
Besonderes: Heimische Steingartenstaude mit langer, leuchtender Blüte.
Kunden kauften dazu folgende Artikel: