Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen. Cookie-Einstellungen | Datenschutz | Impressum

Cookie-Einstellungen

Hohe Blütenmispel

Cotoneaster multiflorus

(0)

Cotoneaster multiflorus
Cotoneaster multiflorus
Cotoneaster multiflorus
Cotoneaster multiflorus
Cotoneaster multiflorus
Cotoneaster multiflorus
  • attraktiver Blüten- & Fruchtstrauch
  • blüht von Mai bis Juni
  • stadtklimafest, anspruchslos, frosthart
Eigenschaftenfilter
Blütenfarbe:
Blattfarbe:
Blütezeit:
Blütezeit_Monate:
Laub:
Eigenschaften:
Winterhärtezone:
Containerware
Topfgröße: C 3
Liefergröße: 40-60 cm
9,95 €

Pflanzen, welche von Anfang an in einem Kunststoffcontainer gezogen werden sind Containerpflanzen. Sie können in frostfreien Perioden das ganze Jahr gepflanzt werden, da man den Wurzelballen beim Austopfen nicht beschädigt. Die ungefähren Maße der einzelnen Topfgrößen* anbei:

P 0,5 9 cm Ø, 0,5 Liter Volumen
P 1 / C1 11 cm Ø, 1,0 Liter Volumen
P 1,5 14 cm Ø, 1,5 Liter Volumen
C 2 17 cm Ø, 2,0 Liter Volumen
C 3 19 cm Ø, 3,0 Liter Volumen
C 4 21 cm Ø, 4,0 Liter Volumen
C 5 22 cm Ø, 5,0 Liter Volumen
C 7,5 26 cm Ø, 7,5 Liter Volumen
C 10 28 cm Ø, 10,0 Liter Volumen
 

*Bitte beachten Sie, dass die genauen Topfgrößen je nach Hersteller etwas variieren können.

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

Wuchs:
Aufrechter Strauch mit lockeren, später überhängenden Seitenäste.
Wuchshöhe:
ca. 2 bis 3 m
Wuchsbreite:
ca. 2 bis 3 m
Blatt:
Breit eiförmige, auffällig große, mittelgrüne Blätter. Wintergrün.
Blüten:
Von Mai bis Juni unzählige weiße Schirmrispen.
Früchte:
Eirunde, 6 bis 9 mm lange, rote Früchte. Leicht giftig. Gutes Vogelfutter.
Standort:
Sonnige bis halbschattige Lagen.
Boden:
Anspruchslos, toleriert alle kultivierten, schwach sauren bis alkalischen Böden und trockene Lagen.
Verwendung:
In Solitärstellung, für die Gruppenbepflanzung und frei wachsende Blütenhecken. Für Pflanzgefäße geeignet.
Winterhärte:
Winterhärtezone 5. Bis zu -28 °C frosthart.
Besonderes:
Hoch wachsende Mispelart aus China mit überreicher Blüte und leuchtenden Früchten.
Die Hohe Blütenmispel ist ein reich blühender Strauch aus China, der mit seinen unzähligen, weißen Schirmrispen von Mai bis Juni begeistert. Aus ihnen entstehen eirunde, sechs bis neun Millimeter lange Früchte in einem intensiven Rot. Sie kontrastieren wunderbar mit den auffällig großen, breit eiförmigen Blättern und werden gern von Vögeln gefressen. Für den Menschen sind sie dagegen leicht giftig.

Der zwei bis drei Meter hoch wachsende Blütenstrauch kann sowohl für die Solitärstellung als auch die Gruppenbepflanzung genutzt werden. Sehr schön macht er sich in frei wachsenden Blütenhecken, wo er mit anderen Gehölzen kombiniert werden kann. Dank seiner flachen Wurzeln eignet sich Cotoneaster multiflorus zudem für Pflanzgefäße.
An einem sonnigen bis halbschattigen Standort toleriert die Hohe Blütenmispel alle kultivierten, schwach sauren bis alkalischen Böden und verträgt auch trockene Lagen. Im Winter übersteht er auch starke Fröste und Temperaturen von bis zu -28 °C problemlos. Ein Winterschutz ist bei dem sommergrünen Strauch daher nicht nötig.
Ratgeber zu Zwergmispeln (Cotoneaster) - Tipps rund um die Pflanzung und Pflege
In unserem Gartenratgeber finden sie interessante Informationen über Cotoneaster. Wie zum Beispiel über den richtigen Standort und deren Pflege.

Kunden kauften dazu folgende Produkte