Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen. Cookie-Einstellungen | Datenschutz | Impressum

Cookie-Einstellungen

Zierquitte 'Fire Dance'

Chaenomeles 'Fire Dance'

(0)

Chaenomeles Fire Dance
Chaenomeles Fire Dance
Chaenomeles Fire Dance
Chaenomeles Fire Dance
Chaenomeles Fire Dance
Chaenomeles Fire Dance
Eigenschaftenfilter
Blütenfarbe:
Blattfarbe:
Halmfarbe:
Blütenfüllung:
Blütezeit:
Blütezeit_Monate:
Erntezeit_Monate:
Eigenschaften:
Kletternd:
Wuchs:
Wuchshöhe:
Containerware
Chaenomeles Fire Dance C 3 30-40 cm
Topfgröße: C 3
Liefergröße: 30-40 cm
  • Lieferzeit: 4 - 6 Werktage**
8,95 €
Stk
Topfgröße: C 3
Liefergröße: 40-60 cm
  • Lieferzeit: 4 - 6 Werktage**
12,95 €
Stk

Pflanzen, welche von Anfang an in einem Kunststoffcontainer gezogen werden sind Containerpflanzen. Sie können in frostfreien Perioden das ganze Jahr gepflanzt werden, da man den Wurzelballen beim Austopfen nicht beschädigt. Die ungefähren Maße der einzelnen Topfgrößen* anbei:

P 0,5 9 cm Ø, 0,5 Liter Volumen
P 1 / C1 11 cm Ø, 1,0 Liter Volumen
P 1,5 14 cm Ø, 1,5 Liter Volumen
C 2 17 cm Ø, 2,0 Liter Volumen
C 3 19 cm Ø, 3,0 Liter Volumen
C 4 21 cm Ø, 4,0 Liter Volumen
C 5 22 cm Ø, 5,0 Liter Volumen
C 7,5 26 cm Ø, 7,5 Liter Volumen
C 10 28 cm Ø, 10,0 Liter Volumen
 

*Bitte beachten Sie, dass die genauen Topfgrößen je nach Hersteller etwas variieren können.

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

Wuchs:
Breit, aufrecht.
Wuchshöhe:
ca. 120 bis 150 cm.
Wuchsbreite:
ca. 100 bis 120 cm.
Blatt:
Eiförmig, lederartig, grün, laubabwerfend.
Blüten:
Von April bis Mai, große, zahlreiche rote Blüten.
Früchte:
Grün, gelbliche essbare Früchte.
Standort:
Sonniger bis halbschattiger Standort.
Boden:
Normaler Gartenboden.
Verwendung:
Zierstrauch im Garten.
Winterhärte:
Winterhart.
Besonderes:
Sehr gute Fernwirkung, gut duftende Früchte, große Triebdornen.
Zierquitten passen nicht nur in Japan- oder Chinagärten, sie sind für jeden Garten eine Bereicherung. Die Zierquitte 'Fire Dance' präsentiert sich mit sehr zahlreichen großen, roten Blüten. Im April stellen sie dann ihre gute Fernwirkung unter Beweis. Ab September entwickeln sie sich zu grün, gelblichen essbaren Früchten. Zierquitten können als Solitär, als Fassadenbegrünung und als Hecke genutzt werden. Auch im Pflanzkübel machen sie sich hervorragend.

Zierquitten wachsen nur langsam. Außerdem benötigen sie nicht viel Pflege. Wichtig sind ein guter Standort mit reichlich Sonne und ein nährstoffreiches Substrat. Einmal angewachsen benötigt das Gehölz weder viel Wasser noch Dünger. Allerdings sollte die Zierquitte regelmäßig geschnitten werden, besonders in den ersten Jahren.

Kunden kauften dazu folgende Produkte