Anemone hupehensis 'September Charme'

Anemone hupehensis 'September Charm'
Artikelnummer ahse
Die verschiedenen Wachstumsstadien von laubabwerfenden Stauden im Laufe eines Jahres:
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Ausführliche Erläuterung zu den Stadien
Die China-Herbst-Anemone 'September Charme' ist eine schöne Bereicherung für den Herbstgarten. Von August bis Oktober zeigt sie ihre einfachen, hell violett-rosafarbenen Schalenblüten. Über dem tiefgrünen, tief gelappten und fein behaarten Laub bietet sie einen schönen Kontrast und stehen an aufrechten Blütenstängeln, die bis zu 80 Zentimeter hoch werden.

Die aufrecht, locker-horstig wachsende Anemone hupehensis 'September Charme' kann wunderbar am Gehölzrand und zur Unterpflanzung von Gehölzen eingesetzt werden. Aber auch auf dem Beet sowie im Freiland macht sie eine gute Figur und dient Bienen als wertvolle Weide. Die 1932 vom US-amerikanischen Züchter Bristol Nurseries ausgelesene Sorte ist auch für den Vasenschnitt geeignet. Um die Staude im Garten optimal zur Geltung zu bringen, empfehlen wir Gruppenpflanzungen von acht bis zehn Stück pro Quadratmeter. So kommt der zarte Herbstblüher ganz groß raus.

Einen idealen Standort findet die unkomplizierte Anemone hupehensis 'September Charme' an einem halbschattigen bis schattigen Standort. Ein durchlässiger, frischer sowie humus- und nährstoffreicher Gartenboden garantiert optimale Wuchsbedingungen. Nach der Blüte sollte die Staude bodennah zurückgeschnitten und ein leichter Winterschutz aufgebracht werden.
ab 4,50 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Wuchs: Horstartiger, lockerer, ausladender Wuchs mit aufrechten Blütenstängeln.
Wuchshöhe: ca. 60 bis 80 cm
Wuchsbreite: ca. 30 bis 40 cm
Blatt: Dreigeteilte, fein behaarte, tief-grüne Blätter. Laubabwerfend.
Blüten: Von August bis Oktober einfache, hell violett-rosafarbene Schalenblüten.
Standort: Halbschattige bis schattige Lagen.
Boden: Frische, durchlässige, nährstoff- und humusreiche Böden.
Verwendung: Gruppenpflanzungen (8 bis 10 Stück pro m²) am Gehölzrand, als Unterpflanzung von Gehölzen, im Freiland und in Beeten. Gute Bienenweide
Winterhärte: Winterhart.
Besonderes: Reich blühende Herbstanemone, die auch für den Vasenschnitt geeignet ist.
Blütenfarbe: Rosa Violett / Lila
Blattfarbe: Grün
Blütenfüllung: Einfach Einfach
Blütezeit: Frühling
Blütezeit_Monate: März April Mai
Standort: Halbschatten Halbschatten Schatten Schatten
Laub: laubabwerfend
Eigenschaften: winterhart
Kletternd: Nein
Verwendung: Bienen- und Insektenfreundlich Gehölzrand Cottage Garten
Wuchshöhe: ca. 50-75 cm
Kunden kauften dazu folgende Artikel:
Sonderpreis
Topartikel
Bestseller
lagernd
Preis: *
/