Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen. Cookie-Einstellungen | Datenschutz | Impressum

Cookie-Einstellungen

Herbst-Anemone 'Ouvertüre'

Anemone hupehensis 'Ouvertüre'

(0)

Anemone hupehensis Ouvertüre
Anemone hupehensis Ouvertüre
Anemone hupehensis Ouvertüre
Anemone hupehensis Ouvertüre
Eigenschaftenfilter
Blütenfarbe:
Blattfarbe:
Blütenfüllung:
Blütezeit:
Blütezeit_Monate:
Eigenschaften:
Kletternd:
Wuchshöhe:
Containerware
Topfgröße: P 0,5
Pflanzbedarf/Pflanzabstand: 35 cm Pflanzabstand, 8-10 Stück pro m²
  • Lieferzeit: 4 - 6 Werktage**
4,45 €
  • ab 1 Stk: 4,45 €
  • ab 15 Stk: 4,25 €
  • ab 30 Stk: 4,00 €
Stk

Pflanzen, welche von Anfang an in einem Kunststoffcontainer gezogen werden sind Containerpflanzen. Sie können in frostfreien Perioden das ganze Jahr gepflanzt werden, da man den Wurzelballen beim Austopfen nicht beschädigt. Die ungefähren Maße der einzelnen Topfgrößen* anbei:

P 0,5 9 cm Ø, 0,5 Liter Volumen
P 1 / C1 11 cm Ø, 1,0 Liter Volumen
P 1,5 14 cm Ø, 1,5 Liter Volumen
C 2 17 cm Ø, 2,0 Liter Volumen
C 3 19 cm Ø, 3,0 Liter Volumen
C 4 21 cm Ø, 4,0 Liter Volumen
C 5 22 cm Ø, 5,0 Liter Volumen
C 7,5 26 cm Ø, 7,5 Liter Volumen
C 10 28 cm Ø, 10,0 Liter Volumen
 

*Bitte beachten Sie, dass die genauen Topfgrößen je nach Hersteller etwas variieren können.

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

Wuchs:
Horstartiger, ausladender Wuchs.
Wuchshöhe:
ca. 80 bis 110 cm
Wuchsbreite:
ca. 40 bis 50 cm
Blatt:
Dreigeteilte, fein behaarte, tief-grüne Blätter mit grob gesägtem Blattrand. Laubabwerfend.
Blüten:
Von Juli bis September einfache, blaß-rosafarbene Schalenblüten.
Standort:
Halbschattige bis schattige Lagen.
Boden:
Frische, durchlässige, humusreiche Böden.
Verwendung:
Am Gehölzrand, Unterpflanzung von Gehölzen, im Freiland und Kübeln.
Winterhärte:
Winterhart.
Besonderes:
Früh und reich blühende Herbstanemone, die sich durch eine romantische Blüte und gute Standfestigkeit auszeichnet.
Die verschiedenen Wachstumsstadien von laubabwerfenden Stauden im Laufe eines Jahres:
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Frühling: Die Staude beginnt neu auszutreiben und bildet die ersten Blätter.

Sommer: Die Staude entwickelt sich zu voller Blüte und Blattbesatz.

Herbst: Die Staude wirft Blätter/Blüten ab und beginnt sich langsam in die Erde zurückzuziehen.

Winter: Die Staude hat sich komplett ins Erdreich zurückgezogen und sammelt Kraft für das neue Jahr.

Bei wintergrünen Stauden wird das Laub erst zum Ende des Winters hin abgeworfen.
Die Herbst-Anemone 'Ouvertüre' ist eine zartrosa blühende Herbstschönheit und begeistert schon früh im Herbst mit ihrem romantischem Charme. Die Sorte ist eine Verbesserung der 'Septembercharme' und konnte im Jahr 2007 bei der Staudensichtung mit der höchsten Punktzahl überzeugen. Bereits von Juli bis September öffnet die Anemone hupehensis 'Ouvertüre' ihre wunderschönen Blüten mit der leuchtend violetten Unterseite und setzt so einen tollen Auftakt für die Blütezeit der Herbstanemonen.

Um einen langen Blütengenuss zu erhalten, sollten Sie diese Sorte mit später blühenden Anemonen kombinieren. Gute Pflanzpartner für die 80 bis 110 Zentimeter hohen Stauden sind aber auch Hortensien, Funkien, Prachtspieren, Eisenhut, Silberkerzen sowie kleinwüchsige Gräser. Wer keinen Garten besitzt, kann sich die schöne Staude auch in Kübeln gepflanzt auf den Balkon oder die Terrasse holen. Einen Staudenring verhindert hier, dass die Pflanze bei Regen oder Wind abknickt.

Für einen optimalen Wuchs benötigt die winterharte und unkomplizierte Anemone hupehensis 'Ouvertüre' einen halbschattigen bis schattigen Standort mit einem durchlässigen, frischen sowie humusreichen Gartenboden. In Gruppenpflanzungen kommt die zarte Staude besonders gut zur Geltung. Als einzige Pflegemaßnahme empfehlen wir einen bodennahen Rückschnitt der Stängel im Spätherbst.

Kunden kauften dazu folgende Produkte