Perlkörbchen 'Sommerschnee'

Anaphalis triplinervis 'Sommerschnee'
Anaphalis triplinervis Sommerschnee
Anaphalis triplinervis Sommerschnee
Anaphalis triplinervis Sommerschnee
Anaphalis triplinervis Sommerschnee
Anaphalis triplinervis Sommerschnee
Anaphalis triplinervis Sommerschnee
Anaphalis triplinervis Sommerschnee
Anaphalis triplinervis Sommerschnee
Eigenschaftenfilter
Blütenfarbe:
Blattfarbe:
Blütezeit:
Blütezeit_Monate:
Standort:
Wuchshöhe:
Containerware
Topfgröße: P 0,5
  • Lieferzeit: 5 - 7 Werktage**
2,75 €
  • ab 1 Stk: 2,95 €
  • ab 5 Stk: 2,75 €
  • ab 10 Stk: 2,50 €
Stk

Pflanzen, welche von Anfang an in einem Plastiktopf gezogen werden sind Containerpflanzen. Sie können in frostfreien Perioden das ganze Jahr gepflanzt werden, da man den Wurzelballen beim Austopfen nicht beschädigt. 

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

Die verschiedenen Wachstumsstadien von laubabwerfenden Stauden im Laufe eines Jahres:
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Frühling: Die Staude beginnt neu auszutreiben und bildet die ersten Blätter.

Sommer: Die Staude entwickelt sich zu voller Blüte und Blattbesatz.

Herbst: Die Staude wirft Blätter/Blüten ab und beginnt sich langsam in die Erde zurückzuziehen.

Winter: Die Staude hat sich komplett ins Erdreich zurückgezogen und sammelt Kraft für das neue Jahr.

Bei wintergrünen Stauden wird das Laub erst zum Ende des Winters hin abgeworfen.
Das Perlkörbchen 'Sommerschnee' zaubert mitten im Sommer einen erfrischenden Schneeteppich in den Garten. Die kleinen, halbkugelförmigen Blütenköpfe zeigen sich von Juni bis August und überziehen die nur 20 bis 25 cm hohe Staude so zahlreich, dass sie eine schneeweiße Matte bilden. Das graugrüne Laub der kompakt buschig bis horstartig wachsenden Staude ist lanzettlich und wirkt durch die starke, silbrige Behaarung flauschig weich. Allerdings erfordert der charakteristische Silberton einen vollsonnigen Standort, wie es die Staude aus ihrer Heimat gewöhnt ist.

Anaphalis triplinervis 'Sommerschnee' wächst nämlich auf den Weiden, Geröllflächen und Hängen des Himalayas und wird dort mit viel Sonne verwöhnt. Im Garten sollte sie daher auch einen vollsonnigen Standort bekommen, ansonsten verändert sie ihre Blattfärbung.
Eine warme Lage in Steingärten mit einem durchlässigen, trockenen und nährstoffarmen Boden ist ideal. Auf sandig-kiesigen Untergründen wird die kleine, sonnenhungrige Schönheit prächtig gedeihen und sich als Bodendecker gut ausbreiten. Da sie anpassungsfähig ist und Trockenheit sowie Nährstoffmangel verträgt, ist sie äußerst pflegeleicht. Lediglich ein Rückschnitt im späten Herbst empfehlen wir. Dank seiner attraktiven Färbung lässt sich das Perlkörbchen 'Sommerschnee' vielfältig in der Gartengestaltung verwenden und wird Sie lange begeistern.

Kunden kauften dazu folgende Produkte

 

Duftnessel 'Blue Fortune'
Agastache rugosa 'Blue Fortune'

ab 3,70 €

Verfügbar in 2 verschiedenen Lieferformen/-höhen

Rosablühender Lavendel 'Rosea'
Lavandula angustifolia 'Rosea'

ab 2,35 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Steppen Salbei 'Schneehügel'
Salvia nemorosa 'Schneehügel'

ab 2,90 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Schleierkraut 'Rosenschleier'
Gypsophila repens 'Rosenschleier'

2,75 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Kleinblütige Bergminze 'Triumphator'
Calamintha nepeta 'Triumphator'

ab 2,60 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Waldaster
Aster cordifolius 'Silver Spray'

ab 2,35 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen