Garten-Kugel-Lauch 'Gladiator'

Allium aflatunense 'Gladiator'
Allium aflatunense Gladiator
Allium aflatunense Gladiator
Allium aflatunense Gladiator
Allium aflatunense Gladiator
Eigenschaftenfilter
Blütenfarbe:
Blattfarbe:
Blütezeit:
Blütezeit_Monate:
Laub:
Eigenschaften:
Containerware
Topfgröße: P 1
9,90 €
  • ab 1 Stk: 9,90 €
  • ab 5 Stk: 9,70 €
  • ab 10 Stk: 9,50 €

Pflanzen, welche von Anfang an in einem Plastiktopf gezogen werden sind Containerpflanzen. Sie können in frostfreien Perioden das ganze Jahr gepflanzt werden, da man den Wurzelballen beim Austopfen nicht beschädigt. 

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

Die verschiedenen Wachstumsstadien von laubabwerfenden Stauden im Laufe eines Jahres:
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Frühling: Die Staude beginnt neu auszutreiben und bildet die ersten Blätter.

Sommer: Die Staude entwickelt sich zu voller Blüte und Blattbesatz.

Herbst: Die Staude wirft Blätter/Blüten ab und beginnt sich langsam in die Erde zurückzuziehen.

Winter: Die Staude hat sich komplett ins Erdreich zurückgezogen und sammelt Kraft für das neue Jahr.

Bei wintergrünen Stauden wird das Laub erst zum Ende des Winters hin abgeworfen.
Der Kugel-Lauch 'Gladiator' bildet stattliche, lilafarbene Blütenbälle, die von Mai bis Juni für Aufsehen sorgen. Die paukenschlägerartigen Blütenstände werden etwa 120 bis 160 cm hoch und sind damit schon von Weitem sichtbar. Zusätzlich umströmt ein angenehmer Duft die ballgroßen Blüten und lockt auch nützliche Insekten an.
Die nach der Blüte einziehende, aber mehrjährige Pflanze lässt sich vielseitig einsetzen und setzt sowohl in Vorgärten als auch in Bauern- und Steingärten tolle Akzente. Selbst in minimalistischen Gärten bringt sie ein tolles Blütenspektakel und läutet den Sommer ein. Um nach der Blüte keine leeren Flächen zurückzulassen, sollten Sie Allium aflatunense 'Gladiator' am besten mit später blühenden Stauden oder Gräsern kombinieren.

Tipp: Die imposanten Blütenstände setzen nicht nur einen faszinierenden Blickfang in den Garten, sondern eignen sich auch für Trockengestecke.

An einem sonnigen bis halbschattigen Standort mit einem normalen Gartenboden wächst der Garten-Kugellauch optimal. Während der Blütezeit sollte er regelmäßig gegossen werden, aber nicht zu nass stehen. Nach Blüte zieht die Pflanze ein, um neue Kraft für das nächste Jahr zu sammeln und wieder für ein echtes Blütenspektakel zu sorgen.
Ratgeber zu Zierlauch (Allium) - Tipps rund um die Pflanzung und Pflege
In unserem Gartenratgeber finden sie interessante Informationen über Zierlauch, wie zum Beispiel über den richtigen Standort, Rückschnitt und weitere Pflege.

Kunden kauften dazu folgende Produkte

 

Riesenlauch 'Purple Sensation'
Allium aflatunense 'Purple Sensation'

ab 4,50 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Prachtspiere 'Montgomery'
Astilbe japonica 'Montgomery'

ab 2,70 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Pampasgras - Großes Steppengras 'Evita'®
Cortaderia selloana 'Evita'®

ab 9,95 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Kugeldistel
Echinops ritro

3,75 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Dalmatiner Polster-Glockenblume 'Birch'
Campanula portenschlagiana 'Birch'

ab 2,60 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

2424h Versand
möglich**

 

Schleierkraut 'Schneeflocke'
Gypsophila paniculata 'Schneeflocke'

2,95 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen