Gefülltblühende Stockrose 'Pleniflora Rot'

Alcea rosea 'Pleniflora Rot'
Artikelnummer arprot
Die verschiedenen Wachstumsstadien von laubabwerfenden Stauden im Laufe eines Jahres:
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Ausführliche Erläuterung zu den Stadien
Schon seit alters her ist die Stockrose eine beliebte Gartenstaude, die in keinem Bauerngarten fehlen sollte. Aber auch am Zaun, an der Hauswand, auf Beeten oder auf Freiflächen macht die bis zu 250 Zentimeter hoch wachsende Staude eine gute Figur. Die rot blühende Alcea rosea 'Pleniflora Rot' zeichnet sich dabei durch große, gefüllte Blüten aus, die von Juli bis September unermüdlich an den aufrechten Blütenständen erscheinen und schon von Weitem aufleuchten. Gut kombinieren lässt sich die Sorte mit weiß und rosa blühenden Stockrosen oder anderen Zierstauden. Gerne wird die Sorte auch zu Kletterrosen gesetzt und so die Südwand eines Hauses romantisch verziert.

Setzen Sie die Alcea rosea 'Pleniflora Rot' an einen sonnigen Standort und versorgen Sie sie mit einem frischen, aber durchlässigen und humosen Boden. Da die Stockrose tiefe Pfahlwurzeln ausbildet, sollte sie einen tiefgründigen Boden bekommen und nicht in Schalen gepflanzt werden. Während trockener Perioden freut sie sich über regelmäßige Wassergaben und etwas Dünger garantiert ein üppiges Wachstum. Ein Rückschnitt im Herbst sorgt zudem dafür, dass die Staude im nächsten Jahr wieder austreibt.
Ratgeber zu Stockrosen (Alcea) - Tipps rund um die Pflanzung und Pflege
In unserem Gartenratgeber finden sie interessante Informationen über Stockrosen, wie zum Beispiel über den richtigen Standort, Rückschnitt und weitere Pflege.
ab 3,95 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Mindestbestellwert 20 Euro
Wuchs: Horstartiger Wuchs mit aufrechten Blütenständen.
Wuchshöhe: ca. 200 bis 250 cm
Wuchsbreite: ca. 50 bis 80 cm
Blatt: Rundliche, derbe, mattgrüne Blätter. Laubabwerfend.
Blüten: Von Juli bis September große, gefüllte, rote Schalenblüten an aufrechten Blütenständen.
Standort: Sonnige Lage.
Boden: Frischer, durchlässiger und nährstoffreicher Boden.
Verwendung: Einzeln oder in Gruppen (50 bis 80 cm Pflanzabstand) für Bauerngärten, Beete, Zäune und Freiflächen.
Winterhärte: Winterhart.
Besonderes: Oft genutzte Bauerngartenstaude mit beeindruckender und attraktiv gefüllter Blüte, die lange anhält.
Blütenfarbe: Rot
Blattfarbe: Grün
Halmfarbe: Grün
Blütenfüllung: Stark gefüllt Stark gefüllt
Blütezeit: Sommer
Blütezeit_Monate: Juli August September
Standort: Sonne Sonne
Laub: laubabwerfend
Eigenschaften: winterhart
Kletternd: Ja
Verwendung: Bauerngarten
Wuchs: aufrecht
Wuchshöhe: ca. 200-250 cm
Kunden kauften dazu folgende Artikel: