Japanischer Fächerahorn 'Asahi-zuru'

Acer palmatum 'Asahi-zuru'
Eigenschaftenfilter
Blütenfarbe:
Blattfarbe:
,
Blütezeit:
Eigenschaften:
Winterhärtezone:
Containerware
Topfgröße: C 3-5
Liefergröße: 40-60 cm

Pflanzen, welche von Anfang an in einem Plastiktopf gezogen werden sind Containerpflanzen. Sie können in frostfreien Perioden das ganze Jahr gepflanzt werden, da man den Wurzelballen beim Austopfen nicht beschädigt. 

Der Japanischer Fächerahorn 'Asahi-zuru' hat einen schlanken aufrechten Wuchs. Er besitzt rote Winterzweige (besonders auffällig im Winter) und hat ein buntes Blattlaub. Nach zehn Jahren erreicht der Acer palmatum 'Asahi zuru' ca. eine Wuchshöhe von 3,50 Meter. Die Blattfarbe setzt sich aus Grün, Rosa und Weiß zusammen. Dieser Fächerahorn ist Winterhart und seine Blühte geht von April bis Mai. Der Acer 'Asahi-zuru' sollte im März geschnitten werden, damit er einen dichten Wuchs bekommt. Wie alle Japanischen Fächerahorne fühlt er sich an einem sonnigen bis halbschattigen Ort am wohlsten. Der Boden sollte durchlässig sein damit keine Staunässe entsteht.